Wie sich Ihre Brüste während der Schwangerschaft verändern können

Galerie von Wie sich Ihre Brüste während der Schwangerschaft verändern können

Wie sich Ihre Brüste während der Schwangerschaft verändern können

Wie sich Ihre Brüste während der Schwangerschaft verändern können

Bist du schwanger oder hoffst du es zu sein?

Haben Sie Veränderungen an Ihren Brüsten bemerkt und fragen sich, ob diese normal sind oder nicht?

Brüste werden verwendet, um Ihr Baby zu stillen, nachdem es angekommen ist, aber um dies zu tun, müssen sie während Ihrer Schwangerschaft eine ganze Reihe von Veränderungen durchlaufen.

Brustveränderungen können einer der ersten Indikatoren für eine Schwangerschaft sein und Aufregung hervorrufen, noch bevor Sie Ihren ersten Schwangerschaftstest machen.

Wie sich Ihre Brüste während der Schwangerschaft verändern können

Bisher haben Sie sich Ihre Brüste wahrscheinlich nicht mehr als einen Teil Ihrer weiblichen Anatomie vorgestellt, aber sie werden gleich viel funktioneller.

Hier erfahren Sie, was passiert, warum es passiert und wann bestimmte Brustveränderungen während Ihrer Schwangerschaft zu erwarten sind.

-------------------------------------------------- -------------

Warum verändern sich Brüste während der Schwangerschaft?

Wenn die meisten Menschen an körperliche Veränderungen während der Schwangerschaft denken, stellen sie sich den expandierenden Bauch einer Frau vor.

Wie sich Ihre Brüste während der Schwangerschaft verändern können

Aber die Realität ist, dass der ganze Körper eine radikale Transformation durchmacht, und die Brüste sind keine Ausnahme.

Brustveränderungen während der Schwangerschaft treten auf durch:

- Hormonelle Verschiebungen: Die beiden wichtigsten Hormone in der Schwangerschaft sind Östrogen und Progesteron.

Diese Hormone bereiten die Brüste auf die Milchproduktion und das Stillen Ihres Kindes vor.

Östrogen produziert ein anderes Hormon namens Prolaktin, das für die Laktation verantwortliche Hormon.

Wie sich Ihre Brüste während der Schwangerschaft verändern können

Progesteron selbst spielt auch eine Rolle bei der Erhöhung der Anzahl milchproduzierender Zellen in der Brust.

Hormone tragen zur Fettspeicherung, Wassereinlagerung und Empfindlichkeitsänderungen bei, die sich alle auf Ihre Brüste auswirken können.

Und nicht nur „Schwangerschaftshormone“ sind schuld.

Wenn Sie schwanger sind, führen selbst „normale“ Hormone wie Cortisol und Insulinverschiebung zu erheblichen körperlichen Veränderungen.

Während es wahr ist, dass Cortisol und Insulin sich während der Schwangerschaft verändern und dazu neigen, diese zu erhöhen, wird dies normalerweise durch Östrogen gesteuert.

Wie sich Ihre Brüste während der Schwangerschaft verändern können

Östrogen erhöht den Cortisolspiegel, indem es die Anzahl der Proteine ​​erhöht, an die Cortisol normalerweise bindet, und daher produzieren die Nebennieren als Reaktion auf diesen Anstieg mehr Cortisol.

Dieser Anstieg des Cortisols bewirkt dann eine Insulinresistenz, die ebenfalls einen erhöhten Insulinspiegel verursacht.

- Gewichtszunahme: Da die Brüste hauptsächlich aus Fett bestehen, ist es sinnvoll, dass beim Anziehen während der Schwangerschaft ein Teil des Gewichts auf die Brüste fließt.

Während Sie sich vielleicht dank des erhöhten Körperfetts anziehen, ist die Tatsache, dass es normal ist.

Ungefähr 2 Pfund tragen zum Gewicht Ihrer Brüste bei, das Sie durch die Schwangerschaft zugenommen haben.

Wie sich Ihre Brüste während der Schwangerschaft verändern können

Obwohl die meisten Frauen eine gewisse Vergrößerung ihrer Brüste bemerken, gibt es keine Faustregel, um wie viel sich jede schwangere Frau vergrößert.

Sie können davon ausgehen, dass bis zu sieben Pfund des Gewichts, das Sie während der Schwangerschaft zu sich nehmen, auf eine erhöhte Fettspeicherung zurückzuführen sind, und es ist unvermeidlich, dass ein Teil davon in Ihre Brüste gelangt.

- Erweitern des Brustkorbs: Wenn Ihr Baby wächst, erweitert sich Ihr Brustkorb, um es aufzunehmen.

Dies vergrößert Ihre Brüste zwar technisch nicht, kann sie jedoch größer erscheinen lassen.

Dies wirkt sich auch auf Ihre BH-Größe aus, da sich Ihre vorherige Bandgröße mit zunehmender Schwangerschaft unwohl anfühlt.

Wie sich Ihre Brüste während der Schwangerschaft verändern können

- Schwellung: Sie wissen, dass Ihre Finger während der Schwangerschaft anschwellen.

Aber wusstest du auch, dass deine Brüste es tun?

Schwangerschaftshormone, die speziell dazu führen, dass Ihr Brustgewebe aufgrund der Zunahme milchproduzierender Drüsen und Kanäle anschwillt, können dazu führen, dass das Brustgewebe geschwollen und zart wird um bis zu zwei Tassengrößen.

- Milchproduktion: Die Milchproduktion steigt nach der Geburt des Kindes an, aber Ihr Körper wird sich schnell in Gang setzen, bevor Ihr Kind eintrifft.

Diese Veränderungen können nicht nur zu einer Erhöhung des Volumens führen, sondern bei einigen Frauen tritt auch eine Leckage auf.

Das könnte Sie auch interessieren

 

Tags über Wie sich Ihre Brüste während der Schwangerschaft verändern können

, , Idee, Koreanisch, , , , , , Im Freien, , , , Strand, , , , , , , , , , , , , Weihnachten, , Familie, Herbst, Niedlich, , , Übergröße, , Sexy, Winter, , , , , Im Freien, , , Schwarz, Herbst, , Sommer, , , , Outfits, , , , , , Fotografie, , Elegant, , , , Kleid, , Jahrgang, , , Boho, Mode, Blumen, Frühling, , Junge, , , Lässig, Mädchen, , , Berühmtheit, , , , , Hijab,