Wie man kleine Kinderzimmer mit diesen Expertentipps gestaltet

Galerie von Wie man kleine Kinderzimmer mit diesen Expertentipps gestaltet

Wie man kleine Kinderzimmer mit diesen Expertentipps gestaltet

Dieser iFrame enthält die Logik, die für die Verarbeitung von Gravity Forms-Formularen mit AJAX erforderlich ist.

Wie man kleine Kinderzimmer mit diesen Expertentipps gestaltet

Meistens sind Kinderzimmer nicht die größten Räume im Haus.

Das Kinderzimmer, das Sie hier sehen, war zum Beispiel nicht viel größer als 2 x 2,5 m.

Und kleine Kinderzimmer können eine Herausforderung beim Entwerfen sein, aber mit einer geschickten Raumplanung und -gestaltung können selbst die kleinsten Schlafzimmer magische Räume sein.

Wie man kleine Kinderzimmer mit diesen Expertentipps gestaltet

Hier sind meine Tipps, um den verfügbaren Speicherplatz optimal zu nutzen:

1. Überlegen Sie, welche Funktionen die Räume erfüllen müssen: Entspannen, Lesen,

füttern, schlafen, sich umziehen, anziehen, einkaufen, lernen, entspannen, spielen usw. Erstellen Sie eine Liste Ihrer „Must-Haves“ und „Nice-to-Haves“.

Stellen Sie zunächst sicher, dass das Wesentliche erledigt ist, und prüfen Sie dann, ob Sie Ihre Extras hinzufügen können.

2. Überlegen Sie, ob alle Möbel und Bücher / Spielsachen / Kleidung wirklich einen festen Platz im Raum benötigen.

Wie man kleine Kinderzimmer mit diesen Expertentipps gestaltet

Könnten einige Spielsachen in einem Spielbereich an einer anderen Stelle im Haus aufbewahrt werden oder könnten sich Geschwister einen Kleiderschrank teilen?

Könnten Sie Ihren Kleinen in Ihrem Schlafzimmer wechseln?

In dem hier gezeigten Kinderzimmer stand ein Stuhl zum Füttern und Lesen in der Nacht ganz oben auf der Wunschliste meines Kunden, aber da es nebenan Sitzplätze gab, wurde ein Stuhl aus dem Entwurf gestrichen.

Dadurch wurde Platz zum Spielen frei.

3. Überlegen Sie, wie hoch der Raum sein soll.

Wie man kleine Kinderzimmer mit diesen Expertentipps gestaltet

Erhöhte Betten bieten Platz für einen Schreibtisch, Stauraum oder zum Spielen.

Im hier gezeigten Kinderzimmer haben wir statt einer Kommode einen einzigen Kleiderschrank mit Regalen verwendet, um den Platzbedarf für die Aufbewahrung der Kleidung zu minimieren und die Raumhöhe zu nutzen.

Der Wechsel erfolgt auf einer Matte auf dem Boden, die bei Nichtgebrauch unter dem Kinderbett aufbewahrt wird. Mein Kunde war dies bereits gewohnt, sodass eine Kommode nicht erforderlich war.

4. Die Verwendung von multifunktionalen Möbeln kann zur Maximierung des Raums beitragen, z. B. zur Aufbewahrung von Spielzeug in einer Schublade unter dem Bett.

Ein Multitasking-All-in-One-Schrank für Spielzeug, Bücher und Kleidung ist ein weiterer Platzsparer.

Wie man kleine Kinderzimmer mit diesen Expertentipps gestaltet

Weniger ist mehr - halten Sie Unordnung außer Sicht und übertreiben Sie den Raum nicht.

Abgesehen von einer geschickten Raumnutzung gibt es visuelle Tricks, mit denen sich ein kleines Kinderzimmer geräumiger anfühlt:

1. Verringern Sie den Kontrast im Raum und sorgen Sie für Einheitlichkeit in Farbe und Oberflächen.

In dem von mir gezeigten Raum ähnelt das Holzbett dem Boden und minimiert den Kontrast, sodass sich der Raum größer anfühlt.

Der einzelne Kleiderschrank ist passend zur Tapete bemalt, sodass er sich in den Hintergrund einfügt und sich optisch zurückzieht.

Wie man kleine Kinderzimmer mit diesen Expertentipps gestaltet

2. Wenn Sie alle Holzarbeiten in der gleichen Farbe wie die Wände streichen, wird auch eine visuelle Ruhe erzeugt, da der Blick nicht auf die Linien gerichtet ist, die die Abmessungen eines Raums bestimmen.

Das Gleiche gilt für die Decke - verwenden Sie das Gleiche wie an den Wänden oder mehrere hellere Töne, um den Raum größer wirken zu lassen.

Mit dieser Tarnmethode können Sie auf wunderbare Weise auffällige Dekorelemente schaffen.

3. Verwenden Sie Farben, die sich optisch zurückziehen, anstatt nach vorne zu kommen - normalerweise hellere oder kühlere Töne.

Im gezeigten Beispiel habe ich weiches staubiges Grün und cremefarbenes Weiß verwendet und den Boden mit einem hellgrauen Teppich ein wenig temperiert.

Wie man kleine Kinderzimmer mit diesen Expertentipps gestaltet

4. Verwenden Sie raumhohe Vorhänge oder Jalousien, die das Fenster nicht überdecken - lassen Sie so viel Licht wie möglich herein.

Ich mache sie normalerweise Ton mit den Wänden, obwohl in diesem Kinderzimmer die Vorhänge bereits vorhanden waren und gut funktionierten.

5. Das Streichen oder Tapezieren einer Wand kann dazu führen, dass sich ein Raum breiter anfühlt - indem die angrenzenden Wände herausgedrückt werden.

Wenn Sie groß sind, kann das Tapezieren der Decke anstelle einer Wand in kleinen Räumen einen magischen Touch verleihen.

Bitte entdecken Sie weitere Artikel von unserer Ursula.

Wie man kleine Kinderzimmer mit diesen Expertentipps gestaltet

Baby Essentials, DESIGN, Muss haben

Baby, Baby Essentials, DESIGN, Dekoration, Muss haben

Dieser iFrame enthält die Logik, die für die Verarbeitung von Gravity Forms-Formularen mit AJAX erforderlich ist.

Copyright © Luna Mediengruppe, 2018

Wie man kleine Kinderzimmer mit diesen Expertentipps gestaltet

Dieser iFrame enthält die Logik, die für die Verarbeitung von Gravity Forms-Formularen mit AJAX erforderlich ist.

Wie man kleine Kinderzimmer mit diesen Expertentipps gestaltet

Meistens sind Kinderzimmer nicht die größten Räume im Haus.

Das Kinderzimmer, das Sie hier sehen, war zum Beispiel nicht viel größer als 2 x 2,5 m.

Und kleine Kinderzimmer können eine Herausforderung beim Entwerfen sein, aber mit einer geschickten Raumplanung und -gestaltung können selbst die kleinsten Schlafzimmer magische Räume sein.

Wie man kleine Kinderzimmer mit diesen Expertentipps gestaltet

Hier sind meine Tipps, um den verfügbaren Speicherplatz optimal zu nutzen:

1. Überlegen Sie, welche Funktionen die Räume erfüllen müssen: Entspannen, Lesen,

füttern, schlafen, sich umziehen, anziehen, einkaufen, lernen, entspannen, spielen usw. Erstellen Sie eine Liste Ihrer „Must-Haves“ und „Nice-to-Haves“.

Stellen Sie zunächst sicher, dass das Wesentliche erledigt ist, und prüfen Sie dann, ob Sie Ihre Extras hinzufügen können.

2. Überlegen Sie, ob alle Möbel und Bücher / Spielsachen / Kleidung wirklich einen festen Platz im Raum benötigen.

Wie man kleine Kinderzimmer mit diesen Expertentipps gestaltet

Könnten einige Spielsachen in einem Spielbereich an einer anderen Stelle im Haus aufbewahrt werden oder könnten sich Geschwister einen Kleiderschrank teilen?

Könnten Sie Ihren Kleinen in Ihrem Schlafzimmer wechseln?

In dem hier gezeigten Kinderzimmer stand ein Stuhl zum Füttern und Lesen in der Nacht ganz oben auf der Wunschliste meines Kunden, aber da es nebenan Sitzplätze gab, wurde ein Stuhl aus dem Entwurf gestrichen.

Dadurch wurde Platz zum Spielen frei.

3. Überlegen Sie, wie hoch der Raum sein soll.

Wie man kleine Kinderzimmer mit diesen Expertentipps gestaltet

Erhöhte Betten bieten Platz für einen Schreibtisch, Stauraum oder zum Spielen.

Im hier gezeigten Kinderzimmer haben wir statt einer Kommode einen einzigen Kleiderschrank mit Regalen verwendet, um den Platzbedarf für die Aufbewahrung der Kleidung zu minimieren und die Raumhöhe zu nutzen.

Der Wechsel erfolgt auf einer Matte auf dem Boden, die bei Nichtgebrauch unter dem Kinderbett aufbewahrt wird. Mein Kunde war dies bereits gewohnt, sodass eine Kommode nicht erforderlich war.

4. Die Verwendung von multifunktionalen Möbeln kann zur Maximierung des Raums beitragen, z. B. zur Aufbewahrung von Spielzeug in einer Schublade unter dem Bett.

Ein Multitasking-All-in-One-Schrank für Spielzeug, Bücher und Kleidung ist ein weiterer Platzsparer.

Wie man kleine Kinderzimmer mit diesen Expertentipps gestaltet

Weniger ist mehr - halten Sie Unordnung außer Sicht und übertreiben Sie den Raum nicht.

Abgesehen von einer geschickten Raumnutzung gibt es visuelle Tricks, mit denen sich ein kleines Kinderzimmer geräumiger anfühlt:

1. Verringern Sie den Kontrast im Raum und sorgen Sie für Einheitlichkeit in Farbe und Oberflächen.

In dem von mir gezeigten Raum ähnelt das Holzbett dem Boden und minimiert den Kontrast, sodass sich der Raum größer anfühlt.

Der einzelne Kleiderschrank ist passend zur Tapete bemalt, sodass er sich in den Hintergrund einfügt und sich optisch zurückzieht.

Wie man kleine Kinderzimmer mit diesen Expertentipps gestaltet

2. Wenn Sie alle Holzarbeiten in der gleichen Farbe wie die Wände streichen, wird auch eine visuelle Ruhe erzeugt, da der Blick nicht auf die Linien gerichtet ist, die die Abmessungen eines Raums bestimmen.

Das Gleiche gilt für die Decke - verwenden Sie das Gleiche wie an den Wänden oder mehrere hellere Töne, um den Raum größer wirken zu lassen.

Mit dieser Tarnmethode können Sie auf wunderbare Weise auffällige Dekorelemente schaffen.

3. Verwenden Sie Farben, die sich optisch zurückziehen, anstatt nach vorne zu kommen - normalerweise hellere oder kühlere Töne.

Im gezeigten Beispiel habe ich weiches staubiges Grün und cremefarbenes Weiß verwendet und den Boden mit einem hellgrauen Teppich ein wenig temperiert.

Wie man kleine Kinderzimmer mit diesen Expertentipps gestaltet

4. Verwenden Sie raumhohe Vorhänge oder Jalousien, die das Fenster nicht überdecken - lassen Sie so viel Licht wie möglich herein.

Ich mache sie normalerweise Ton mit den Wänden, obwohl in diesem Kinderzimmer die Vorhänge bereits vorhanden waren und gut funktionierten.

5. Das Streichen oder Tapezieren einer Wand kann dazu führen, dass sich ein Raum breiter anfühlt - indem die angrenzenden Wände herausgedrückt werden.

Wenn Sie groß sind, kann das Tapezieren der Decke anstelle einer Wand in kleinen Räumen einen magischen Touch verleihen.

Bitte entdecken Sie weitere Artikel von unserer Ursula.

Wie man kleine Kinderzimmer mit diesen Expertentipps gestaltet

Baby Essentials, DESIGN, Muss haben

Baby, Baby Essentials, DESIGN, Dekoration, Muss haben

Dieser iFrame enthält die Logik, die für die Verarbeitung von Gravity Forms-Formularen mit AJAX erforderlich ist.

Copyright © Luna Mediengruppe, 2018

Wie man kleine Kinderzimmer mit diesen Expertentipps gestaltet

Dieser iFrame enthält die Logik, die für die Verarbeitung von Gravity Forms-Formularen mit AJAX erforderlich ist.

Wie man kleine Kinderzimmer mit diesen Expertentipps gestaltet

Meistens sind Kinderzimmer nicht die größten Räume im Haus.

Das Kinderzimmer, das Sie hier sehen, war zum Beispiel nicht viel größer als 2 x 2,5 m.

Und kleine Kinderzimmer können eine Herausforderung beim Entwerfen sein, aber mit einer geschickten Raumplanung und -gestaltung können selbst die kleinsten Schlafzimmer magische Räume sein.

Wie man kleine Kinderzimmer mit diesen Expertentipps gestaltet

Hier sind meine Tipps, um den verfügbaren Speicherplatz optimal zu nutzen:

1. Überlegen Sie, welche Funktionen die Räume erfüllen müssen: Entspannen, Lesen,

füttern, schlafen, sich umziehen, anziehen, einkaufen, lernen, entspannen, spielen usw. Erstellen Sie eine Liste Ihrer „Must-Haves“ und „Nice-to-Haves“.

Stellen Sie zunächst sicher, dass das Wesentliche erledigt ist, und prüfen Sie dann, ob Sie Ihre Extras hinzufügen können.

2. Überlegen Sie, ob alle Möbel und Bücher / Spielsachen / Kleidung wirklich einen festen Platz im Raum benötigen.

Wie man kleine Kinderzimmer mit diesen Expertentipps gestaltet

Könnten einige Spielsachen in einem Spielbereich an einer anderen Stelle im Haus aufbewahrt werden oder könnten sich Geschwister einen Kleiderschrank teilen?

Könnten Sie Ihren Kleinen in Ihrem Schlafzimmer wechseln?

In dem hier gezeigten Kinderzimmer stand ein Stuhl zum Füttern und Lesen in der Nacht ganz oben auf der Wunschliste meines Kunden, aber da es nebenan Sitzplätze gab, wurde ein Stuhl aus dem Entwurf gestrichen.

Dadurch wurde Platz zum Spielen frei.

3. Überlegen Sie, wie hoch der Raum sein soll.

Wie man kleine Kinderzimmer mit diesen Expertentipps gestaltet

Erhöhte Betten bieten Platz für einen Schreibtisch, Stauraum oder zum Spielen.

Im hier gezeigten Kinderzimmer haben wir statt einer Kommode einen einzigen Kleiderschrank mit Regalen verwendet, um den Platzbedarf für die Aufbewahrung der Kleidung zu minimieren und die Raumhöhe zu nutzen.

Der Wechsel erfolgt auf einer Matte auf dem Boden, die bei Nichtgebrauch unter dem Kinderbett aufbewahrt wird. Mein Kunde war dies bereits gewohnt, sodass eine Kommode nicht erforderlich war.

4. Die Verwendung von multifunktionalen Möbeln kann zur Maximierung des Raums beitragen, z. B. zur Aufbewahrung von Spielzeug in einer Schublade unter dem Bett.

Ein Multitasking-All-in-One-Schrank für Spielzeug, Bücher und Kleidung ist ein weiterer Platzsparer.

Wie man kleine Kinderzimmer mit diesen Expertentipps gestaltet

Weniger ist mehr - halten Sie Unordnung außer Sicht und übertreiben Sie den Raum nicht.

Abgesehen von einer geschickten Raumnutzung gibt es visuelle Tricks, mit denen sich ein kleines Kinderzimmer geräumiger anfühlt:

1. Verringern Sie den Kontrast im Raum und sorgen Sie für Einheitlichkeit in Farbe und Oberflächen.

In dem von mir gezeigten Raum ähnelt das Holzbett dem Boden und minimiert den Kontrast, sodass sich der Raum größer anfühlt.

Der einzelne Kleiderschrank ist passend zur Tapete bemalt, sodass er sich in den Hintergrund einfügt und sich optisch zurückzieht.

Wie man kleine Kinderzimmer mit diesen Expertentipps gestaltet

2. Wenn Sie alle Holzarbeiten in der gleichen Farbe wie die Wände streichen, wird auch eine visuelle Ruhe erzeugt, da der Blick nicht auf die Linien gerichtet ist, die die Abmessungen eines Raums bestimmen.

Das Gleiche gilt für die Decke - verwenden Sie das Gleiche wie an den Wänden oder mehrere hellere Töne, um den Raum größer wirken zu lassen.

Mit dieser Tarnmethode können Sie auf wunderbare Weise auffällige Dekorelemente schaffen.

3. Verwenden Sie Farben, die sich optisch zurückziehen, anstatt nach vorne zu kommen - normalerweise hellere oder kühlere Töne.

Im gezeigten Beispiel habe ich weiches staubiges Grün und cremefarbenes Weiß verwendet und den Boden mit einem hellgrauen Teppich ein wenig temperiert.

Wie man kleine Kinderzimmer mit diesen Expertentipps gestaltet

4. Verwenden Sie raumhohe Vorhänge oder Jalousien, die das Fenster nicht überdecken - lassen Sie so viel Licht wie möglich herein.

Ich mache sie normalerweise Ton mit den Wänden, obwohl in diesem Kinderzimmer die Vorhänge bereits vorhanden waren und gut funktionierten.

5. Das Streichen oder Tapezieren einer Wand kann dazu führen, dass sich ein Raum breiter anfühlt - indem die angrenzenden Wände herausgedrückt werden.

Wenn Sie groß sind, kann das Tapezieren der Decke anstelle einer Wand in kleinen Räumen einen magischen Touch verleihen.

Bitte entdecken Sie weitere Artikel von unserer Ursula.

Wie man kleine Kinderzimmer mit diesen Expertentipps gestaltet

Baby Essentials, DESIGN, Muss haben

Baby, Baby Essentials, DESIGN, Dekoration, Muss haben

Dieser iFrame enthält die Logik, die für die Verarbeitung von Gravity Forms-Formularen mit AJAX erforderlich ist.

Copyright © Luna Mediengruppe, 2018

Wie man kleine Kinderzimmer mit diesen Expertentipps gestaltet

Dieser iFrame enthält die Logik, die für die Verarbeitung von Gravity Forms-Formularen mit AJAX erforderlich ist.

Wie man kleine Kinderzimmer mit diesen Expertentipps gestaltet

Meistens sind Kinderzimmer nicht die größten Räume im Haus.

Das Kinderzimmer, das Sie hier sehen, war zum Beispiel nicht viel größer als 2 x 2,5 m.

Und kleine Kinderzimmer können eine Herausforderung beim Entwerfen sein, aber mit einer geschickten Raumplanung und -gestaltung können selbst die kleinsten Schlafzimmer magische Räume sein.

Wie man kleine Kinderzimmer mit diesen Expertentipps gestaltet

Hier sind meine Tipps, um den verfügbaren Speicherplatz optimal zu nutzen:

1. Überlegen Sie, welche Funktionen die Räume erfüllen müssen: Entspannen, Lesen,

füttern, schlafen, sich umziehen, anziehen, einkaufen, lernen, entspannen, spielen usw. Erstellen Sie eine Liste Ihrer „Must-Haves“ und „Nice-to-Haves“.

Stellen Sie zunächst sicher, dass das Wesentliche erledigt ist, und prüfen Sie dann, ob Sie Ihre Extras hinzufügen können.

2. Überlegen Sie, ob alle Möbel und Bücher / Spielsachen / Kleidung wirklich einen festen Platz im Raum benötigen.

Wie man kleine Kinderzimmer mit diesen Expertentipps gestaltet

Könnten einige Spielsachen in einem Spielbereich an einer anderen Stelle im Haus aufbewahrt werden oder könnten sich Geschwister einen Kleiderschrank teilen?

Könnten Sie Ihren Kleinen in Ihrem Schlafzimmer wechseln?

In dem hier gezeigten Kinderzimmer stand ein Stuhl zum Füttern und Lesen in der Nacht ganz oben auf der Wunschliste meines Kunden, aber da es nebenan Sitzplätze gab, wurde ein Stuhl aus dem Entwurf gestrichen.

Dadurch wurde Platz zum Spielen frei.

3. Überlegen Sie, wie hoch der Raum sein soll.

Wie man kleine Kinderzimmer mit diesen Expertentipps gestaltet

Erhöhte Betten bieten Platz für einen Schreibtisch, Stauraum oder zum Spielen.

Im hier gezeigten Kinderzimmer haben wir statt einer Kommode einen einzigen Kleiderschrank mit Regalen verwendet, um den Platzbedarf für die Aufbewahrung der Kleidung zu minimieren und die Raumhöhe zu nutzen.

Der Wechsel erfolgt auf einer Matte auf dem Boden, die bei Nichtgebrauch unter dem Kinderbett aufbewahrt wird. Mein Kunde war dies bereits gewohnt, sodass eine Kommode nicht erforderlich war.

4. Die Verwendung von multifunktionalen Möbeln kann zur Maximierung des Raums beitragen, z. B. zur Aufbewahrung von Spielzeug in einer Schublade unter dem Bett.

Ein Multitasking-All-in-One-Schrank für Spielzeug, Bücher und Kleidung ist ein weiterer Platzsparer.

Wie man kleine Kinderzimmer mit diesen Expertentipps gestaltet

Weniger ist mehr - halten Sie Unordnung außer Sicht und übertreiben Sie den Raum nicht.

Abgesehen von einer geschickten Raumnutzung gibt es visuelle Tricks, mit denen sich ein kleines Kinderzimmer geräumiger anfühlt:

1. Verringern Sie den Kontrast im Raum und sorgen Sie für Einheitlichkeit in Farbe und Oberflächen.

In dem von mir gezeigten Raum ähnelt das Holzbett dem Boden und minimiert den Kontrast, sodass sich der Raum größer anfühlt.

Der einzelne Kleiderschrank ist passend zur Tapete bemalt, sodass er sich in den Hintergrund einfügt und sich optisch zurückzieht.

Wie man kleine Kinderzimmer mit diesen Expertentipps gestaltet

2. Wenn Sie alle Holzarbeiten in der gleichen Farbe wie die Wände streichen, wird auch eine visuelle Ruhe erzeugt, da der Blick nicht auf die Linien gerichtet ist, die die Abmessungen eines Raums bestimmen.

Das Gleiche gilt für die Decke - verwenden Sie das Gleiche wie an den Wänden oder mehrere hellere Töne, um den Raum größer wirken zu lassen.

Mit dieser Tarnmethode können Sie auf wunderbare Weise auffällige Dekorelemente schaffen.

3. Verwenden Sie Farben, die sich optisch zurückziehen, anstatt nach vorne zu kommen - normalerweise hellere oder kühlere Töne.

Im gezeigten Beispiel habe ich weiches staubiges Grün und cremefarbenes Weiß verwendet und den Boden mit einem hellgrauen Teppich ein wenig temperiert.

Wie man kleine Kinderzimmer mit diesen Expertentipps gestaltet

4. Verwenden Sie raumhohe Vorhänge oder Jalousien, die das Fenster nicht überdecken - lassen Sie so viel Licht wie möglich herein.

Ich mache sie normalerweise Ton mit den Wänden, obwohl in diesem Kinderzimmer die Vorhänge bereits vorhanden waren und gut funktionierten.

5. Das Streichen oder Tapezieren einer Wand kann dazu führen, dass sich ein Raum breiter anfühlt - indem die angrenzenden Wände herausgedrückt werden.

Wenn Sie groß sind, kann das Tapezieren der Decke anstelle einer Wand in kleinen Räumen einen magischen Touch verleihen.

Bitte entdecken Sie weitere Artikel von unserer Ursula.

Wie man kleine Kinderzimmer mit diesen Expertentipps gestaltet

Baby Essentials, DESIGN, Muss haben

Baby, Baby Essentials, DESIGN, Dekoration, Muss haben

Dieser iFrame enthält die Logik, die für die Verarbeitung von Gravity Forms-Formularen mit AJAX erforderlich ist.

Copyright © Luna Mediengruppe, 2018

Wie man kleine Kinderzimmer mit diesen Expertentipps gestaltet

Dieser iFrame enthält die Logik, die für die Verarbeitung von Gravity Forms-Formularen mit AJAX erforderlich ist.

Wie man kleine Kinderzimmer mit diesen Expertentipps gestaltet

Meistens sind Kinderzimmer nicht die größten Räume im Haus.

Das Kinderzimmer, das Sie hier sehen, war zum Beispiel nicht viel größer als 2 x 2,5 m.

Und kleine Kinderzimmer können eine Herausforderung beim Entwerfen sein, aber mit einer geschickten Raumplanung und -gestaltung können selbst die kleinsten Schlafzimmer magische Räume sein.

Wie man kleine Kinderzimmer mit diesen Expertentipps gestaltet

Hier sind meine Tipps, um den verfügbaren Speicherplatz optimal zu nutzen:

1. Überlegen Sie, welche Funktionen die Räume erfüllen müssen: Entspannen, Lesen,

füttern, schlafen, sich umziehen, anziehen, einkaufen, lernen, entspannen, spielen usw. Erstellen Sie eine Liste Ihrer „Must-Haves“ und „Nice-to-Haves“.

Stellen Sie zunächst sicher, dass das Wesentliche erledigt ist, und prüfen Sie dann, ob Sie Ihre Extras hinzufügen können.

2. Überlegen Sie, ob alle Möbel und Bücher / Spielsachen / Kleidung wirklich einen festen Platz im Raum benötigen.

Wie man kleine Kinderzimmer mit diesen Expertentipps gestaltet

Könnten einige Spielsachen in einem Spielbereich an einer anderen Stelle im Haus aufbewahrt werden oder könnten sich Geschwister einen Kleiderschrank teilen?

Könnten Sie Ihren Kleinen in Ihrem Schlafzimmer wechseln?

In dem hier gezeigten Kinderzimmer stand ein Stuhl zum Füttern und Lesen in der Nacht ganz oben auf der Wunschliste meines Kunden, aber da es nebenan Sitzplätze gab, wurde ein Stuhl aus dem Entwurf gestrichen.

Dadurch wurde Platz zum Spielen frei.

3. Überlegen Sie, wie hoch der Raum sein soll.

Wie man kleine Kinderzimmer mit diesen Expertentipps gestaltet

Erhöhte Betten bieten Platz für einen Schreibtisch, Stauraum oder zum Spielen.

Im hier gezeigten Kinderzimmer haben wir statt einer Kommode einen einzigen Kleiderschrank mit Regalen verwendet, um den Platzbedarf für die Aufbewahrung der Kleidung zu minimieren und die Raumhöhe zu nutzen.

Der Wechsel erfolgt auf einer Matte auf dem Boden, die bei Nichtgebrauch unter dem Kinderbett aufbewahrt wird. Mein Kunde war dies bereits gewohnt, sodass eine Kommode nicht erforderlich war.

4. Die Verwendung von multifunktionalen Möbeln kann zur Maximierung des Raums beitragen, z. B. zur Aufbewahrung von Spielzeug in einer Schublade unter dem Bett.

Ein Multitasking-All-in-One-Schrank für Spielzeug, Bücher und Kleidung ist ein weiterer Platzsparer.

Wie man kleine Kinderzimmer mit diesen Expertentipps gestaltet

Weniger ist mehr - halten Sie Unordnung außer Sicht und übertreiben Sie den Raum nicht.

Abgesehen von einer geschickten Raumnutzung gibt es visuelle Tricks, mit denen sich ein kleines Kinderzimmer geräumiger anfühlt:

1. Verringern Sie den Kontrast im Raum und sorgen Sie für Einheitlichkeit in Farbe und Oberflächen.

In dem von mir gezeigten Raum ähnelt das Holzbett dem Boden und minimiert den Kontrast, sodass sich der Raum größer anfühlt.

Der einzelne Kleiderschrank ist passend zur Tapete bemalt, sodass er sich in den Hintergrund einfügt und sich optisch zurückzieht.

Wie man kleine Kinderzimmer mit diesen Expertentipps gestaltet

2. Wenn Sie alle Holzarbeiten in der gleichen Farbe wie die Wände streichen, wird auch eine visuelle Ruhe erzeugt, da der Blick nicht auf die Linien gerichtet ist, die die Abmessungen eines Raums bestimmen.

Das Gleiche gilt für die Decke - verwenden Sie das Gleiche wie an den Wänden oder mehrere hellere Töne, um den Raum größer wirken zu lassen.

Mit dieser Tarnmethode können Sie auf wunderbare Weise auffällige Dekorelemente schaffen.

3. Verwenden Sie Farben, die sich optisch zurückziehen, anstatt nach vorne zu kommen - normalerweise hellere oder kühlere Töne.

Im gezeigten Beispiel habe ich weiches staubiges Grün und cremefarbenes Weiß verwendet und den Boden mit einem hellgrauen Teppich ein wenig temperiert.

Wie man kleine Kinderzimmer mit diesen Expertentipps gestaltet

4. Verwenden Sie raumhohe Vorhänge oder Jalousien, die das Fenster nicht überdecken - lassen Sie so viel Licht wie möglich herein.

Ich mache sie normalerweise Ton mit den Wänden, obwohl in diesem Kinderzimmer die Vorhänge bereits vorhanden waren und gut funktionierten.

5. Das Streichen oder Tapezieren einer Wand kann dazu führen, dass sich ein Raum breiter anfühlt - indem die angrenzenden Wände herausgedrückt werden.

Wenn Sie groß sind, kann das Tapezieren der Decke anstelle einer Wand in kleinen Räumen einen magischen Touch verleihen.

Bitte entdecken Sie weitere Artikel von unserer Ursula.

Wie man kleine Kinderzimmer mit diesen Expertentipps gestaltet

Baby Essentials, DESIGN, Muss haben

Baby, Baby Essentials, DESIGN, Dekoration, Muss haben

Dieser iFrame enthält die Logik, die für die Verarbeitung von Gravity Forms-Formularen mit AJAX erforderlich ist.

Copyright © Luna Mediengruppe, 2018

Wie man kleine Kinderzimmer mit diesen Expertentipps gestaltet

Dieser iFrame enthält die Logik, die für die Verarbeitung von Gravity Forms-Formularen mit AJAX erforderlich ist.

Wie man kleine Kinderzimmer mit diesen Expertentipps gestaltet

Meistens sind Kinderzimmer nicht die größten Räume im Haus.

Das Kinderzimmer, das Sie hier sehen, war zum Beispiel nicht viel größer als 2 x 2,5 m.

Und kleine Kinderzimmer können eine Herausforderung beim Entwerfen sein, aber mit einer geschickten Raumplanung und -gestaltung können selbst die kleinsten Schlafzimmer magische Räume sein.

Das könnte Sie auch interessieren

 

Tags über Wie man kleine Kinderzimmer mit diesen Expertentipps gestaltet

, Ideen, Mädchen, , DIY, Junge, , , , , , Boho, , , , , , , , , , , , , , Blau, Rosa, , , , , , , , , Weiß, , , , , , , Minimalistisch, Modern, , , , Jahrgang, , , , , , , Kunst, Closet, , , , , , , , , , , , , Pastell, , Schwarz, , , , , , , , , , , Kleiderschrank,