Wie man ein Baby wickelt (auf zwei Arten): Ein visuelles Tutorial

Galerie von Wie man ein Baby wickelt (auf zwei Arten): Ein visuelles Tutorial

Wie man ein Baby wickelt (auf zwei Arten): Ein visuelles Tutorial

Mutterschaft ist eine Reise, die am besten gemeinsam angegangen wird

Wie man ein Baby wickelt: Ein visuelles Tutorial

Möchten Sie lernen, wie man ein Baby wickelt?

Sie sind auf der richtigen Seite gelandet!

Ich zeige Ihnen nicht einen, sondern ZWEI Wege, eine Wickelpackung zu machen, damit sich Ihr Baby sicher fühlt und es hoffentlich besser schlafen kann.

Wie man ein Baby wickelt (auf zwei Arten): Ein visuelles Tutorial

Dieser Beitrag ist in Partnerschaft mit Baby K'tan und kann Affiliate-Links enthalten.

Beginnen wir mit ein paar Hintergrundinformationen.

Warum müssen Neugeborene gewickelt werden?

Das Wickeln ist ein wichtiger Aspekt von.

Es schafft eine gemütliche Umgebung für ein Baby, in der es sich sicher und geborgen fühlt und sich wie im Mutterleib fühlt.

Wie man ein Baby wickelt (auf zwei Arten): Ein visuelles Tutorial

Babys werden mit unterschiedlichen Reflexen geboren, die Einfluss darauf haben, wie sich ihr Körper bewegt und auf Reize um sie herum reagiert.

Der Moro-Reflex, auch als Schreckreflex bekannt, ist die natürliche Reaktion des Babys auf Reize, die ihm das Gefühl geben, dass sein Körper einem Tropfen, einer Richtungsänderung oder einem anderen sensorischen Erlebnis ausgesetzt ist.

In einfachen Worten, es ist, als würde ein Neugeborenes das Gefühl haben, einen freien Fall zu machen, und so spreizen sie ihre Arme und Beine aus, um sich selbst einzufangen.

Babys werden mit diesem Reflex geboren und es dauert in der Regel durch die ersten paar Monate.

Es ist ein Zeichen für eine normale, gesunde Entwicklung.

Wie man ein Baby wickelt (auf zwei Arten): Ein visuelles Tutorial

Es mag zwar niedlich sein, sie zu beobachten, aber sie fühlen sich weniger sicher und können sie nachts wiederholt wecken.

Und das will niemand!

Und hier kommt ein Wickel ins Spiel!

Wie ein Windel dabei hilft, den Moro Reflex zu beruhigen

Das Wickeln hilft dabei, den Moro Reflex im Schlaf zu bekämpfen, da es die Bewegung des Kindes einschränkt und die Gliedmaßen nicht so weit nach außen schleudern lassen wie ohne Wickel.

Wie man ein Baby wickelt (auf zwei Arten): Ein visuelles Tutorial

Babys können sich zwar in einem Wickel bis zu einem gewissen Grad bewegen, aber wenn der Moro Reflex durch äußere Reize aktiviert wird, stoppt das Material den Armdurst schnell und ermutigt sie, sich wieder dem Körper zu nähern, um sie schlafend zu halten.

Es sollte beachtet werden, dass nicht alle Babys gerne gewickelt werden, aber es ist vorteilhaft, wenn die meisten Babys im 4. Trimester zumindest teilweise gewickelt werden.

Nachdem wir uns nun damit befasst haben, warum Babys gerne gewickelt werden, können wir das tun, was Sie tatsächlich herausgefunden haben - wie man ein Baby wickelt!

Ein Baby mit einer Wickeldecke wickeln - warum sollte jeder lernen, wie?

Es gibt viele verschiedene Arten, ein Baby zu wickeln und viele verschiedene Arten von Windeln auf dem Markt.

Wie man ein Baby wickelt (auf zwei Arten): Ein visuelles Tutorial

Ich habe viele verschiedene benutzt und geliebt, aber ich bin absolut davon überzeugt, dass jeder Elternteil lernen sollte, wie man ein einfaches Wickeln mit einer Decke macht.

Es ist, weil es so bequem ist!

Denken Sie an eine Zeit, in der Sie sich beeilen mussten, nach dem Duschen die Tür zu öffnen und sich anzuziehen.

Sie greifen nach dem, was in der Nähe ist und verfügbar ist!

Windeln sind gleich.

Wie man ein Baby wickelt (auf zwei Arten): Ein visuelles Tutorial

Selbst wenn Sie spezielle Wickelsäcke besitzen, kann ich Ihnen nicht sagen, wie oft meine auf wundersame Weise verschmutzt waren oder in der Wäsche, wenn ein Baby ohne sie einfach nicht beruhigt wird.

Außerdem haben viele von ihnen Klettverschlüsse oder Reißverschlüsse, die ein Neugeborenes stören können.

Decken sind viel einfacher zu finden, wenn sie über einen längeren Zeitraum hinweg gedrückt werden. Da sie vielseitig einsetzbar sind, können Sie mit einer Wickeldecke überall schnell wickeln.

Zu lernen, wie man ein Baby in eine Wickeldecke einwickelt, ist der Schlüssel für ruhige Wickel und besseren Schlaf.

Wie man ein Baby wickelt: The Diamond Swaddle

Wie man ein Baby wickelt (auf zwei Arten): Ein visuelles Tutorial

* Hinweis zur Kleidung: Babys sollten unter Berücksichtigung der Raumtemperatur zum Schlafen angezogen sein.

Je nach Jahreszeit / Temp. Funktionieren ein Strampler, ein Langarm-Strampler oder alle gut.

Es ist wichtig, dass sie während des Schlafens nicht überhitzen, um SIDS sowie allgemeine Beschwerden während des Schlafes zu vermeiden, die zu weiteren Aufwachvorgängen führen.

Schritt 1: Sammeln Sie ein süßes Baby und eine Wickeldecke.

Ich liebe die Verwendung, da sie großzügig dimensioniert sind und aus einem atmungsaktiven Baumwollnetz bestehen, um Überhitzung zu vermeiden.

Wie man ein Baby wickelt (auf zwei Arten): Ein visuelles Tutorial

Schritt 2: Legen Sie den Wickel rautenförmig ab und klappen Sie die obere Ecke nach unten.

Wie viel du faltest, hängt von der Größe deines Babys und der Größe des Wickels ab, liegt aber im Allgemeinen bei etwa 4 bis 8 Zoll.

Je mehr du faltest, desto kleiner wird dein Swaddle.

Nachdem Sie den vollständigen Wickelvorgang ausprobiert haben, können Sie feststellen, ob Sie mehr oder weniger falten müssen, um die richtige Menge an Decke zu erhalten, damit die Wickelhülle die richtige Größe für Ihr Baby hat.

Legen Sie das Baby mit den Schultern an der Linie auf den gefalteten Teil.

Wie man ein Baby wickelt (auf zwei Arten): Ein visuelles Tutorial

Schritt 3: Nehmen Sie die linke Ecke der Rautenform und führen Sie sie über die Brust des Babys, während Sie den Arm des Babys zur Seite halten, und stecken Sie ihn sicher unter den Rücken und den Po des Babys.

Lassen Sie den Beinen Raum, sich zu bewegen, und nehmen Sie eine natürliche Position ein.

Stellen Sie sicher, dass der Wickel das Gesicht des Babys nicht bedeckt oder zu locker ist.

Halten Sie an und machen Sie ein Foto, wenn das Baby den Bizeps beugt, weil es einfach zu süß ist!

Schritt 4: Bringen Sie die untere Ecke in Richtung der gegenüberliegenden Schulter und stecken Sie sie fest in den ersten Querschnitt.

Wie man ein Baby wickelt (auf zwei Arten): Ein visuelles Tutorial

Alternativ können Sie den unteren Teil der Wickeldecke über die rechte Schulter heben und hinter die Schulter des Babys im hinteren Teil der Decke stecken.

Stellen Sie sicher, dass die Beine Bewegungsfreiheit haben.

Schritt 5: Wickeln Sie den verbleibenden Teil des Babywickels in die letzte Ecke und ziehen Sie ihn kuschelig über den Körper, während Sie den verbleibenden Arm festhalten.

Ein weiterer Grund für die Verwendung von ist, dass das Material dehnbar ist, was zu einem engeren Wickel beiträgt.

Legen Sie den Wickel um den Rücken des Babys und stecken Sie, falls gewünscht, den restlichen Stoff hinein.

Wie man ein Baby wickelt (auf zwei Arten): Ein visuelles Tutorial

Und Voila!

Ein süßes und kuscheliges Baby, das von dem Gefühl der Geborgenheit und Wärme besänftigt wird.

So wickeln Sie ein Baby Schritt für Schritt: Das "Boot" Swaddle

Eines der großartigen Dinge dabei ist, zu sehen, wie verschiedene Krankenschwestern die Dinge unterschiedlich machen - und jeder hat das, was er für den besten Wickelwickel für Neugeborene hält.

Und da Neugeborene in der Regel das Gefühl lieben, nach der Geburt gewickelt zu werden, mussten Krankenschwestern bei vielen Gelegenheiten das Wickeln aufgeben, um die Vitalität zu überprüfen, und nach Beendigung erneut wickeln.

Wie man ein Baby wickelt (auf zwei Arten): Ein visuelles Tutorial

Ich habe besonders gern zugesehen, wie sie Ensley umwickelten, weil jeder seine eigene Technik hatte!

Eine der Krankenschwestern zeigte mir eine Wickeltechnik, an die ich mich nicht erinnern konnte, und sie wurde schnell zu meiner Lieblingsmethode, wenn ich in den ersten zwei Wochen eine Decke benutzte, weil sie schnell, einfach und besser als andere Wickelmethoden war .

Ich habe den Namen nie verstanden, aber ich habe ihn als Boat Swaddle bezeichnet, weil er halbwegs aussieht.

Das Design fühlt sich sicher an und schafft einen Platz zum Verstauen des restlichen Materials, das sich ideal zum Einwickeln und Tragen eignet, oder um sicherzustellen, dass es nicht abbricht.

Wenn Sie also nach einer anderen Möglichkeit suchen, ein Neugeborenes zu wickeln, probieren Sie auf jeden Fall dieses Schritt-für-Schritt-Tutorial aus und sehen Sie, ob es Ihnen gefällt!

Wie man ein Baby wickelt (auf zwei Arten): Ein visuelles Tutorial

Schritt 1: Legen Sie den Boden in eine quadratische Form.

Platzieren Sie das Baby in der Mitte am oberen Rand, wobei die Schultern an der Decke ausgerichtet sind.

Schritt 2: Wickeln Sie die linke Seite des Wickels über die Brust und den Bauch des Babys und stecken Sie ihn hinter den Rücken.

Stellen Sie erneut sicher, dass die Decke das Gesicht nicht bedeckt oder am Hals zu eng / locker ist.

Schritt 3: Nehmen Sie diesmal die Decke von der rechten Seite, anstatt sie von unten zu nehmen, und wickeln Sie sie sicher über und hinter das Baby.

Wie man ein Baby wickelt (auf zwei Arten): Ein visuelles Tutorial

Am unteren Rand bleibt viel Stoff übrig.

Und das ist ok!

Wir werden es im nächsten Schritt verwenden.

Schritt 4: Fassen Sie die beiden Ecken unten an der Wickelhülle an.

Heben Sie sie zum Baby hoch und legen Sie eine Falte unter die Füße.

Wie man ein Baby wickelt (auf zwei Arten): Ein visuelles Tutorial

Verteile die Decke so, dass zwei Flügel entstehen.

Treten Sie jetzt zurück und versuchen Sie herauszufinden, warum es das Boat Swaddle heißt!

Können Sie es sehen?

Hier ist ein Bild, das zeigt, wie der Boden des Säuglingswickels aussehen wird.

Beachten Sie, wie die untere Hälfte des Windels eine schalenartige Form bildet, während die obere Hälfte den Mast bildet?

Wie man ein Baby wickelt (auf zwei Arten): Ein visuelles Tutorial

Deshalb hat es den Namen Boat Swaddle erhalten!

Schritt 5: Falten Sie den oberen Teil des unteren Stoffes, um eine ordentliche Falte zu erzeugen, die über den Bauch- / Brustbereich des Babys liegt.

Es liegt auch über den Händen des Babys und trägt dazu bei, dass sie in der fertigen Hülle gut anliegen.

Stecke die linke Seite hinter den Rücken des Babys.

Schritt 5 1/2: Achten Sie darauf, sich zu entspannen und Augenkontakt mit Ihrem Baby herzustellen, da es wahrscheinlich über Sie lacht und versucht, herauszufinden, wie Sie ein Kind zum ersten Mal wickeln können!

Wie man ein Baby wickelt (auf zwei Arten): Ein visuelles Tutorial

Aber lenken Sie Ihre Niedlichkeit nicht von Ihrem Ziel ab, das perfekte Paddel zu meistern!

Schritt 6: Bringen Sie das verbleibende Deckenmaterial zurück hinter das Baby und ziehen Sie daran, um sicherzustellen, dass es fest sitzt.

Stecken Sie den Schwanz in die Tasche, die durch die gefaltete Schicht entsteht.

Dies sichert die Decke und verhindert, dass sich die Enden lösen.

Dieser Vorgang erfordert ein wenig zusätzliche Übung, um den Vorgang des Umwickelns und anschließenden Faltens herauszufinden, aber ich fand es einfacher, ihn schnell und sicherer durchzuführen als andere Umwicklungsmethoden, was ihn zu meinem Favoriten macht!

Wie man ein Baby wickelt (auf zwei Arten): Ein visuelles Tutorial

Kleine Decken haben möglicherweise nicht genug Stoff, um eine ausreichend starke Falte zu erzeugen, aber diese Decken von Baby K'tan waren perfekt, um viel Beinfreiheit für Babys zu lassen und gleichzeitig genügend Material zum Falten und Wickeln des Mittelteils zu haben.

Ich empfehle auf jeden Fall zu üben, bevor Ihr Baby ankommt.

Obwohl ein Teddybär nicht der Repräsentant ist, hat er eine gute Größe, um Ihre Technik so gut wie möglich zu perfektionieren, bevor Sie ein Neugeborenes hinzufügen!

Und denken Sie daran, nicht frustriert zu werden, wenn Sie es beim ersten Mal oder bei den ersten zehn Malen nicht richtig machen können.

Das Wickeln erfordert Übung, und sobald Sie beginnen, sich gut darin zu fühlen, wird sich Ihr Baby wahrscheinlich noch mehr bewegen, was es wieder schwierig macht!

Wie man ein Baby wickelt (auf zwei Arten): Ein visuelles Tutorial

Achten Sie darauf, dass Sie das Richtige tun, um ihnen - und allen anderen - zu helfen, etwas Schlaf zu finden!

Das Tolle an Wickeldecken ist, dass sie für so viele verschiedene Zwecke verwendet werden können und auch für Kleinkinder eine tolle Decke sind.

Gut, dass die Baby-K'tan-Wickeldecken im Doppelpack erhältlich sind, denn Charlie nimmt definitiv immer eine für sich!

Sie können sie kaufen - und finden weitere Informationen zum Wickeln und Tragen von Babys - sowohl bei Baby K'tan als auch bei.

Viel Glück beim Zubereiten Ihres eigenen kleinen Baby-Burritos und lassen Sie es mich wissen, wenn Sie Fragen haben!

Das könnte Sie auch interessieren

 

Tags über Wie man ein Baby wickelt (auf zwei Arten): Ein visuelles Tutorial

Fotografie, , , , , Junge, Tätowierung, Mädchen, Outfits, , , , , , Schwarz, , , , , , , , , , , Koreanisch, Fotoshooting, , , , , , , , , , , , , Mode, , Kleid, , Niedlich, , , , , , , , Jung, , , Strand, , , Kleidung, , , , , , , Asiatisch, , , Hijab, , Stil, Teen, , , , , , , Einkaufen,