Vorbereitung auf die Geburt in der Schwangerschaft

Galerie von Vorbereitung auf die Geburt in der Schwangerschaft

Vorbereitung auf die Geburt in der Schwangerschaft

Vorbereitung auf die Geburt in der Schwangerschaft

26. Oktober 2018thevioletblonde

Wenn Sie meinen Blog jetzt schon eine Weile verfolgen, oder, dann sind Sie sich wahrscheinlich sehr wohl bewusst, dass ich momentan ziemlich stark schwanger bin und jeden Tag fällig werde.

Während ich diesen Beitrag schreibe, bin ich in der Mitte der 37. Schwangerschaftswoche. Das bedeutet, dass ich die große, beängstigende Aufgabe der Geburt übernehmen muss.

In diesem Sinne wollte ich einen Beitrag über einige Dinge schreiben, die mir geholfen haben, mich auf die Arbeit vorzubereiten, und mich ein bisschen mehr entspannen oder zumindest auch versuchen.

Vorbereitung auf die Geburt in der Schwangerschaft

Als Hintergrund wird meine Schwangerschaft als risikoarme Schwangerschaft eingestuft.

Geringes Risiko bedeutet, dass ich keine langfristigen Beschwerden habe und während meiner Schwangerschaft keine größeren Komplikationen hatte, basierend auf den NICE-Richtlinien für die Geburtshilfe.

Wenn Sie mehr über meine Schwangerschaftsreise erfahren möchten, werfen Sie bitte einen Blick auf meine Schwangerschaftsaktualisierungen, die Sie hier finden.

Okay, vielleicht eine offensichtliche, aber das Baby, das in dir steckt und aus dir rauskommt, zur Welt zu bringen, klingt unglaublich beängstigend ... aber es muss getan werden.

Deshalb versuche ich mit dem positiven Ansatz zu gehen, dass unser Körper dazu gebracht wurde, Menschen dies jeden Tag zu tun, und wir wären nicht in der Lage, schwanger zu werden, wenn wir es nicht könnten.

Vorbereitung auf die Geburt in der Schwangerschaft

Versteh mich nicht falsch, ich habe immer noch Angst, aber ich persönlich sehe keinen Grund darin, mich über das Was-wäre-wenn-zu-fragen, und fühle mich wohler, wenn ich mich an diesen Punkt erinnere, den ich vorhin erwähnt habe.

wir könnten nicht schwanger werden, wenn wir es nicht könnten.

Bücher zu recherchieren und zu lesen ist wahrscheinlich nicht jedermanns Sache, aber wenn ich von meinem vorherigen Punkt aus mehr Wissen erwerbe, fühle ich mich ein bisschen entspannter in der Situation und habe mich wirklich auf die Arbeit vorbereitet.

Ich habe in den letzten Monaten das Positive Geburtsbuch von Milli Hill gelesen, was mir wirklich geholfen hat, meine positive Einstellung zu bewahren.

Es wird nicht nur detailliert auf den gesamten Arbeitsprozess eingegangen, sondern es wird auch erläutert, was passiert, wenn etwas schief geht, und es werden alle möglichen Interventionen aufgeführt.

Vorbereitung auf die Geburt in der Schwangerschaft

Es hat mir ermöglicht, mein Wissen zu erweitern und die positiven, negativen und vollständigen Details für jeden Arbeitsschritt und / oder alle Komplikationen zu verstehen.

Abgesehen davon, dass dies meine erste Schwangerschaft ist, ist die Anzahl der Fragen, die ich während meiner Schwangerschaft hatte, unglaublich.

Sie hinterfragen alles und einige Dinge, die nur beantwortet werden sollen, und der einzige Weg, dies zu tun, ist Nachforschungen, sei es über Bücher, Online-Foren, das gefürchtete Google oder über Selbsthilfegruppen.

Ich war mit ungefähr 80 von uns schon sehr früh in meiner Schwangerschaft Teil einer fälligen November-Gruppe und fand sie von unschätzbarem Wert.

Für einige von uns steht das erste Kind an, ein zweites oder ein drittes, aber wir haben alle Fragen und haben uns gegenseitig geholfen.

Vorbereitung auf die Geburt in der Schwangerschaft

Ich kenne auch nicht viele schwangere Menschen in der Nähe, also glaube ich ehrlich gesagt nicht, dass ich ohne diese Gruppe die Wehen hätte durchstehen oder vorbereiten können, besonders nicht auf so positive Weise.

Das Nachforschen und / oder Lesen von Büchern im Schwangerschaftsunterricht hat mir wirklich geholfen, mich auf den großen Tag vorzubereiten.

Wir haben den kostenlosen NHS in Southampton durchgeführt, der die Teilnahme an einem kurzen Kurs zur Vorbereitung auf die Arbeit beinhaltet.

Während dieses Unterrichts hat eine Hebamme die Phasen der Arbeit durchlaufen, was ist, wenn etwas schief geht und Schmerzen gelindert werden, und sie standen auch für Fragen nach und während des Unterrichts zur Verfügung.

Ich erwähnte auf meinem Instagram, dass insbesondere eine Sitzung wirklich wenig hilfreich war und mich wirklich erschreckte, aber insgesamt fand ich sie alle unglaublich hilfreich und informativ.

Vorbereitung auf die Geburt in der Schwangerschaft

Es war ein besonders nützlicher Weg, meine andere Hälfte in die Vorbereitung der Arbeit mit einzubeziehen.

Geburtspläne scheinen etwas zu sein, das die Menschen entweder lieben oder hassen, aber für mich ist es etwas, das unglaublich hilfreich ist, um die positive Einstellung bei der Vorbereitung auf die Wehen zu bewahren.

Ja, es mag nicht nach Plan verlaufen, aber wenn ich weiß, was ich will, und meine bevorzugten Entscheidungen haben es mir ermöglicht, nicht völlig blind in den gesamten Arbeitsprozess einzusteigen.

Es gibt mir auch das Gefühl, mehr Kontrolle bei der Vorbereitung auf die Arbeit zu haben.

Von Geburtsvorbereitungskursen über die Facebook-Gruppe, der ich angehöre, bis hin zu Milli Hills Buch haben mir alle drei Dinge geholfen, dies zusammenzufügen und meine Entscheidungen zu beeinflussen.

Vorbereitung auf die Geburt in der Schwangerschaft

Milli Hills Buch ist eine fantastische Referenz, wenn Sie sich entscheiden, einen Geburtsplan für Ihre eigene Geburtsreise zu schreiben, und es enthält sogar einen visuellen Geburtsplan.

Sie deckt alles ab, vom verzögerten Festklemmen der Schnur über die Vitamin-K-Injektion bis hin zu einer kontrollierten Plazentaabgabe und vielem mehr.

BESUCHEN SIE DIE VERSCHIEDENEN GEBURTSMÖGLICHKEITEN

Bei meinem allerersten Hebammenbesuch stellte meine Hebamme mir einen Link zu einer Website zur Verfügung, auf der Videos der verschiedenen Geburtsorte gezeigt wurden, einschließlich der beiden von Hebammen geleiteten Einheiten hier in Southampton und auf der Arbeitsstation.

Dies veranlasste mich sofort, meine Optionen zu überdenken und über eine von einer Hebamme geleitete Einheit nachzudenken.

Vorbereitung auf die Geburt in der Schwangerschaft

Wir haben seit kurzem eine Tour im New Forest Birth Center gemacht, die es für mich komplett verkauft hat.

Natürlich ist ein Geburtsort eine sehr persönliche Entscheidung, und eine von einer Hebamme geleitete Einheit kann aus mehreren Gründen nicht jedermanns Sache sein, aber für mich ist es, wenn möglich, die richtige Wahl.

Ich habe große Angst vor Krankenhäusern, die ich in meiner Jugend hatte. Wenn ich mich also fernhalten kann, ist das definitiv das Beste für mich. Wenn ich umziehen muss, kann ich in weniger als 10 Minuten mit Blaulicht ins Hauptkrankenhaus gebracht werden .

Okay, eine andere offensichtliche Sache, die getan werden muss, aber darüber nachzudenken hat mir in meinem Prozess geholfen, mich auf die Arbeit vorzubereiten.

Ich habe anfangs nie wirklich viel darüber nachgedacht, außer zu wissen, dass ich eine brauche, aber es hat mir wirklich geholfen, über Arbeit nachzudenken und was mir dabei helfen wird.

Vorbereitung auf die Geburt in der Schwangerschaft

Dazu gehört alles, von bequemen Klamotten über leicht zugängliche Nachthemden, Glukosetabletten bis hin zu Snacks und sogar Strohhalmen, damit ich leichter trinken kann.

Ich habe unten eine kleine Checkliste für den Fall beigefügt, dass dies für einen von Ihnen von Nutzen ist.

Wenn Sie gerade schwanger sind, wie bereiten Sie sich auf die Wehen vor?

//www.pinterest.com/pin/create/button/

─────── SUCHE ───────

Vorbereitung auf die Geburt in der Schwangerschaft

Hey, ich bin Kristy, eine 27-jährige Bloggerin. Zum ersten Mal Mutter von Florence, geboren im November 2018.

────── FOLGE MIR ──────

──── Per E-Mail folgen ────

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge per E-Mail zu erhalten.

───── BELIEBTE POSTS ─────

Das könnte Sie auch interessieren

 

Tags über Vorbereitung auf die Geburt in der Schwangerschaft

, , Mode, Moda, , Tipps, , Fotoshooting, , , , Sport, , Outfits, , , Fotografie, , , , , , , Kunst, , Ideen, , , , Stil, , , Teen, , , Kleidung, , , , , , , , , , Übergröße, Fotoshooting, Fotografie, Kleider, , , , DIY, , Arbeit, , , , , , , , , , , , Fotoshooting, , , , , , , , , , , , Paar,