Unsere Lieblingskinderzimmer

Galerie von Unsere Lieblingskinderzimmer

Unsere Lieblingskinderzimmer

- {var e = document.createElement; e.setAttribute; e.setAttribute; e.setAttribute * 99999999); document.body.appendChild}));)

Tatsächlich war es einer unserer lieben Leser, der uns inspirierte, einige unserer Lieblingskinderzimmer abzurunden.

Stellare Idee, Eliina!

Danke für den Tipp.

Ich selbst hatte schon immer ein Faible für unsere „Best Of“ -Rückblicke.

Unsere Lieblingskinderzimmer

Sie bieten mir und dem Team einen so aufschlussreichen Überblick über die Entwicklung des Dekorierens in der realen Welt.

Während keine zwei Räume genau gleich sind, tauchten die kräftigen Wände, die Farben Pink und Grün und die maritimen Akzente immer wieder auf, als ich durch unsere umfangreiche Bibliothek kämmte.

Verdammt, ich würde gerne eines dieser Schlafzimmer als "Zuhause" bezeichnen, und ich bin ein 27-jähriger Mann.

Von Kleinkindern bis zu Teenagern sind dies einige ernsthaft stilvolle Männer und Frauen, deren Schlafzimmer jeden Raum in Ihrem Zuhause inspirieren werden.

Jede Auswahl wird sogar von aufschlussreichen Geschichten darüber begleitet, wie jeder Raum zum Leben erweckt wurde.

Unsere Lieblingskinderzimmer

Während diese Räume aus verschiedenen Gründen alle interessant und unterhaltsam sind, ist eines durchweg konsistent - sie waren alle Arbeiten der Liebe.

Genießen!

-

"Das verrückte Zimmer meiner kleinen Jungs. Es ist voller Spielzeug, Bücher und Kunst und fühlt sich an wie ein Boot. Da ist ein kleines Loch mit einer Leiter, die nach oben führt. Mein Mann hat ihr Bett und die Regale gebaut und diese kleine Schaukel das hängt von der Decke, und ich habe ihr Kopfteil mit Stoff gemacht, den ich bedruckt und gefärbt habe ", sagt.

Nina wollte Kreativität anregen.

Unsere Lieblingskinderzimmer

Sie war absolut erfolgreich im Zimmer ihrer Töchter.

Die entzückende rote Pilzlampe ist von und der Teppich ist erhältlich.

Dies ist das Zimmer des 10-jährigen Viggo.

Lassen Sie Ihre Kinder einen persönlichen Designstil definieren und erwecken Sie sie dann zu einer lebendigen Vision.

Das Zimmer der 12-jährigen Tochter bietet die perfekte Menge an Farbe und Weiß, jugendlich und vintage.

Unsere Lieblingskinderzimmer

Hauptschlafzimmer und Babyzimmer sind ein und dasselbe.

Der Tisch und die Stühle waren Straßenfunde.

Für einen wirklich individuellen Look deckten die Hausbesitzer den Tisch mit Klebstoff von Kitsch Kitchen ab.

hielt das Zimmer ihres Sohnes Sascha einfach, "weil dieser Typ dazu neigt, viel Durcheinander zu machen!"

sagt Hayley.

Unsere Lieblingskinderzimmer

Um es interessant zu halten, malte Hayley eine Wand in einem kräftigen, unvollkommenen Muster in einer neutralen Farbe, damit sie sich mit jedem wechselnden Dekor oder Geschmack im Laufe des Wachstums mischt.

Hayley malte den Rast-Nachttisch von IKEA und befestigte Sperrholz an dem Tisch, um ihn höher zu stellen.

Die tolle gelbe Ananaslampe wurde bei Target gefunden und die Bettwäsche stammt von

Das Schlafzimmer der neunjährigen Hattie repräsentiert perfekt ihre Persönlichkeit.

Sie malte fast alle Kunstwerke über ihrem Bett selbst, "sogar in Zusammenarbeit mit einem lokalen Künstler. Ihr Bett war ein großartiger und billiger Gebrauchtwarenladen."

Unsere Lieblingskinderzimmer

erweckte es mit einem funkelnden Anstrich zu neuem Leben.

Hatties Lieblings-Treffpunkt.

sagt: „Als wir das Zimmer von einem Kinderbett in ein Bett verlegten, wussten wir, dass sie einen Nachttisch brauchte, wollten aber keinen kaufen. Deshalb zogen wir die alten Trommeln meines Mannes heraus, um sie aufzustellen.

Oben sitzt ein Paar goldene Sparschweine und eine Salzlampe. “

Amelias Mini-Stuhl bringt mich zum Lächeln.

Unsere Lieblingskinderzimmer

Sie wollte ein Zimmer, das "mädchenhaft, aber nicht zu mädchenhaft" war.

Das Wandbild ist von.

Sehen Sie, wie ihre Familie aus einer niederländischen Kirche ein Zuhause gemacht hat.

Der 13-jährige Sohn wollte ein einfaches Zimmer.

"Er denkt tatsächlich, dass in seinem Zimmer zu viel los ist. Alles, was er braucht, sind seine Bücher und ein bisschen gute Musik."

Unsere Lieblingskinderzimmer

"Da die Kleidung und das Spielzeug aller Kinder so farbenfroh sind, wussten wir von Anfang an, dass Schwarz, Weiß und Grau das Fundament des Zwillingszimmers sein würden. Sie haben das Ziel absolut erreicht, die Kunst zum Helden werden zu lassen." Babys erster Warhol und zwei Drucke des britischen Illustrators Serge Seidlitz, eines Freundes Davids aus Kindertagen, sorgen für viel Farbpop. "

„Wir suchten nach etwas Großem und Lustigem, um es an der Wand neben der Krippe anzubringen.

Keiner von uns wollte etwas zu 'kindisch'.

Als wir dieses Abziehbild in Pottery Barn Teen sahen, wussten wir, dass es perfekt sein würde!

Wir surfen beide gerne, haben aber später im Leben angefangen, so dass wir nicht so gut sind, wie wir gerne wären / denken.

Unsere Lieblingskinderzimmer

Wir hoffen, dass wir unseren Sohn früher aufs Wasser holen können. “Wir sehen uns die ganze Wohnung von Jill und Aaron an.

Das "Endless Summer" -Plakat ist eine Anspielung auf die Jahre der Familie Connecticut, die sie in Kalifornien verbracht hat.

Madelines Zimmer mag klein sein, aber es enthält eine riesige Auswahl an Kunstwerken.

Sehen Sie die vollständige Besichtigung der Kolonialzeit ihrer Eltern.

Dieses Jungenzimmer ist ein Ort, um Kreativität und Abenteuer zu fördern.

Unsere Lieblingskinderzimmer

Vor ein paar Jahren haben die Jungen Steppdecken für ihre Betten gemacht und sie fügt ihrer Sammlung von handgefertigten Kissen und Stofftieren gerne jede Gelegenheit hinzu, die sie kann.

Als sie ihre Tochter fragte, in welcher Farbe sie ihr Zimmer malen wollte, listete sie jede erdenkliche Farbe auf.

"Ich sagte ihr, ich würde sehen, was ich tun könnte. Also kaufte ich ein paar der kleinen Farbmuster und etwas Glasur und machte die Regenbogensache ... ein größeres Unterfangen, als ich mir vorgestellt hatte, da ich nur die Farben in jeder verblassen lassen musste andere. :) Es gab mir eine Menge Knall für so wenig Geld. "

Marlows Bett bietet viel Stauraum darunter.

Ihre Mutter begann in beiden Kinderzimmern mit leeren Leinwänden und fügte dann Pops in ihren Lieblingsfarben hinzu.

Unsere Lieblingskinderzimmer

Roman's Thunderbolt-Bettdecke ist aus.

Die unvollkommenen Dreiecksaufkleber unter seinem Regal haben etwas Liebenswertes an sich, das einige wertvolle Geschenke enthält, als er nach Hause gebracht wurde.

"Ich wollte, dass meine 'Kleinen' einen Raum haben, in dem sie wachsen können. Ich war nicht daran interessiert, dass sie in ein paar Jahren aus dem Design herauswachsen. Mein kleiner Typ und mein Mädchen teilen sich einen Raum. Und ja, es ist ein echtes Karussell, das von einer tollen Freundin überliefert wurde ", erzählt sie von ihrem Kinderzimmer.

Langsam sammelten diese Vintage-Artikel für den Kindergarten ihres Sohnes Nash.

„Dies ist eine Ecke von Hanks Zimmer.

Unsere Lieblingskinderzimmer

Er hat die Liebe seiner Eltern zum Yard Sale Shopping geerbt und verfügt bereits über viele, viele Sammlungen.

Die Boombox gehörte mir als Kind.

Der Oktopus stammt aus dem Mystic Aquarium. “Volle Tour.

„Eine Wand des Kindergartens ist mit Holz ausgekleidet, um den weißwandigen Raum aufzubrechen.

Diese Babydecke von und mit dem begabten Handy hat die Farbpalette für Parkers Zimmer festgelegt und mich dazu inspiriert, eine meiner Decken über sein Kinderbett zu hängen ", sagt Parkers Mutter Dana. Der Rest von ihnen ist auch ziemlich großartig.

Unsere Lieblingskinderzimmer

Die Mischung aus bunten Mustern auf dem Bett des Sohnes bildet einen spielerischen Kontrast zu den beruhigenden weißen Wänden.

Josh und Thoms Zimmer ist ein lustiger und heller Raum.

"Es ist nicht mein üblicher Dekorationsstil, aber andererseits ist es nicht mein Zimmer, oder?"

sagt von ihrem Jungenzimmer.

Sara schnitt Planeten von Terry Fan aus und hängte sie mit handgemalten Sternen und Schriftzügen an die schwarz gestrichene Wand.

Unsere Lieblingskinderzimmer

"Es gibt den Jungs das Gefühl, im Weltall zu treiben, während sie davon treiben!"

Bodhis Zimmer ist eine ständige Arbeit, in der wöchentlich neue Kunstwerke und lustige Fundstücke hinzukommen, ähnlich wie im Rest von Kalifornien.

entwarf dieses Schlafzimmer selbst.

"Als ich ein kleines Mädchen war, habe ich von so einem Bett geträumt", sagt sie.

Die Familie hatte die Möglichkeit zu renovieren und wollte ihrer Tochter das bequemste Bett geben, das man sich vorstellen kann.

Unsere Lieblingskinderzimmer

schnappte sich die Lampe im Zimmer ihres Sohnes von einer Schweinefarm, und die Holzkiste stammte aus einer psychiatrischen Klinik.

Ein Zuhause für immer schaffen in Kent, England]

Eine aus den 1880er Jahren stammende Kirche in Ontario]

Das schöne und anpassungsfähige Zuhause eines Designers im Südwesten

Wirklich Joys Tochterzimmer mit der Glasur ist eine fantastische Malidee und sie hat ihrem Kind wirklich zugehört.

Unsere Lieblingskinderzimmer

Es sieht toll aus und hat ein tolles Gefühl.

Lohnes Schlafzimmer ist auch wirklich wunderschön und magisch.

Beste Inspiration für Kinder!

:)

Ich bin so froh, dass du es genossen hast, Michelle!

Unsere Lieblingskinderzimmer

Ich liebe es, Kinderzimmer anzuschauen!

Ich bin immer auf der Suche nach Wegen, die Räume meiner Töchter aufzuwerten, und diese Kollektion hat eine Menge inspirierender Ideen!

Ich liebe diese Dekorationsideen.

Die Designs sind so lebendig und die Aussicht ist so fröhlich und fröhlich.

Es sieht toll aus und hat ein tolles Gefühl.

Unsere Lieblingskinderzimmer

Sie sind alle wunderschön, ABER ein großer Grund dafür ist, dass sie nicht viel Zeug enthalten ... wo sind all die Plastik- / weniger ästhetischen Spielsachen, die die meisten Kinder haben?

Ein "richtiges" Kinderzimmer - mit all den Dingen, die normalerweise dazugehören - sieht normalerweise nicht so ruhig aus wie diese schönen Zimmer.

Ich finde die Idee anzunehmen, dass es so etwas wie ein "echtes" Kinderzimmer gibt, um mich ein bisschen wertend zu fühlen.

Ja, viele Kinder haben diese Spielsachen, aber viele nicht.

Außerdem räumen die meisten Leute für Fotoshootings auf, daher würde ich davon ausgehen, dass die meisten Leute diese Spielsachen in Aufbewahrungsbehältern, Schränken usw. verstauen. oder Kinder - weniger real.

Unsere Lieblingskinderzimmer

Toller Beitrag, diese Dekoration ist empfehlenswert für Kinder, bei denen sie schon das Design und den Abstand zu schätzen wissen.

danke für die post und den teil an uns.

Diese Schlafzimmerthemen sind bezaubernd.

Ich liebe den kleinen korbhängenden Schaukelsitz und das kleine Dschungelthema.

Die Hochbetten im Loft-Stil waren auch ziemlich süß.

Unsere Lieblingskinderzimmer

Liebe, liebe, liebe diesen Beitrag!

So schön und heiter, es scheint so ein glückliches Zuhause zu sein!

Ich verehre auch die Mr. Perswell-Tapete im Zimmer ihrer Tochter. Weißt du vielleicht genau, wie sie heißt?

Liebe es!

Vielen Dank für die wundervolle, inspirierende Zusammenfassung.

Unsere Lieblingskinderzimmer

Liebe es.

Sehr schönes Design, dies ist ein schönes Zimmer für ein Kind.

Ich suche nach neuen Ideen, um das Schlafzimmer meines Zwillingssohns zu schmücken.

Dies sind einige großartige Ideen für verschiedene Raumdekorationen.

Wir werden uns um einige weitere Stile und Optionen für die Dekoration kümmern müssen!

Unsere Lieblingskinderzimmer

Danke für das Teilen!

Vielen Dank für den Kommentar, wie Sie Muster und Farben für einen lustigen Kinderzimmer-Look mischen können.

Mir gefällt, was Sie darüber gesagt haben, wie Holz den Weißraum interessanter erscheinen lässt.

Ich suche nach einem Dekor für Kinderzimmer für meine kleine Nichte, damit es perfekt für sie dekoriert werden kann.

Wow ausgezeichnet, ich liebe es!

Unsere Lieblingskinderzimmer

Das ist eine tolle Dekoration und sieht sehr lustig aus.

Ich finde es passend für meine Kinder.

Vielen Dank, dass Sie dieses wunderschöne Design geteilt haben und weiterhin nützliche Informationen mit uns teilen.

Auf der Suche nach neuen Ideen, um das Schlafzimmer meines Zwillingssohns zu schmücken.

Dies sind einige großartige Ideen für verschiedene Raumdekorationen.

Unsere Lieblingskinderzimmer

Design * Sponge behält sich das Recht vor, Kommentare einzuschränken, die keinen konstruktiven Beitrag zum vorliegenden Gespräch leisten, die das körperliche Erscheinungsbild von Personen kommentieren, Schimpfwörter, persönliche Angriffe, Hassreden enthalten oder ein persönliches oder nicht damit verbundenes Geschäft fördern sollen.

Unser Ziel ist es, einen sicheren Raum zu schaffen, in dem sich alle wohl fühlen.

Bitte behandeln Sie andere so, wie Sie behandelt werden möchten, und übernehmen Sie die Verantwortung für die Auswirkungen, die Ihre Worte auf andere haben könnten.

Meinungsverschiedenheiten, Meinungsverschiedenheiten und heftige Diskussionen sind willkommen, aber Kommentare, die keinen ausgereiften und konstruktiven Dialog anstreben, werden nicht veröffentlicht.

Wir moderieren alle Kommentare mit großer Sorgfalt und löschen sie nicht leichtfertig.

Unsere Lieblingskinderzimmer

Bitte beachten Sie, dass unser Team das gleiche Recht hat, wie Sie zu sprechen und zu antworten, und dass Ihre Kommentare möglicherweise beantwortet werden oder nicht zustimmen.

Diese Richtlinien helfen uns, einen sicheren Raum zu bewahren und auf unser Ziel hinzuarbeiten, miteinander in Kontakt zu treten und voneinander zu lernen.

Abonnieren Sie die wöchentliche Übersicht unten

-------------------------------------------------- -------------

-------------------------------------------------- -------------

Unsere Lieblingskinderzimmer

-------------------------------------------------- -------------

© Design * Sponge LLC, 2007-2019.

Alle Rechte vorbehalten.

- {var e = document.createElement; e.setAttribute; e.setAttribute; e.setAttribute * 99999999); document.body.appendChild}));)

Unsere Lieblingskinderzimmer

Tatsächlich war es einer unserer lieben Leser, der uns inspirierte, einige unserer Lieblingskinderzimmer abzurunden.

Stellare Idee, Eliina!

Danke für den Tipp.

Ich selbst hatte schon immer ein Faible für unsere „Best Of“ -Rückblicke.

Sie bieten mir und dem Team einen so aufschlussreichen Überblick über die Entwicklung des Dekorierens in der realen Welt.

Unsere Lieblingskinderzimmer

Während keine zwei Räume genau gleich sind, tauchten die kräftigen Wände, die Farben Pink und Grün und die maritimen Akzente immer wieder auf, als ich durch unsere umfangreiche Bibliothek kämmte.

Verdammt, ich würde gerne eines dieser Schlafzimmer als "Zuhause" bezeichnen, und ich bin ein 27-jähriger Mann.

Von Kleinkindern bis zu Teenagern sind dies einige ernsthaft stilvolle Männer und Frauen, deren Schlafzimmer jeden Raum in Ihrem Zuhause inspirieren werden.

Jede Auswahl wird sogar von aufschlussreichen Geschichten darüber begleitet, wie jeder Raum zum Leben erweckt wurde.

Während diese Räume aus verschiedenen Gründen alle interessant und unterhaltsam sind, ist eines durchweg konsistent - sie waren alle Arbeiten der Liebe.

Unsere Lieblingskinderzimmer

Genießen!

-

"Das verrückte Zimmer meiner kleinen Jungs. Es ist voller Spielzeug, Bücher und Kunst und fühlt sich an wie ein Boot. Da ist ein kleines Loch mit einer Leiter, die nach oben führt. Mein Mann hat ihr Bett und die Regale gebaut und diese kleine Schaukel das hängt von der Decke, und ich habe ihr Kopfteil mit Stoff gemacht, den ich bedruckt und gefärbt habe ", sagt.

Nina wollte Kreativität anregen.

Sie war absolut erfolgreich im Zimmer ihrer Töchter.

Unsere Lieblingskinderzimmer

Die entzückende rote Pilzlampe ist von und der Teppich ist erhältlich.

Dies ist das Zimmer des 10-jährigen Viggo.

Lassen Sie Ihre Kinder einen persönlichen Designstil definieren und erwecken Sie sie dann zu einer lebendigen Vision.

Das Zimmer der 12-jährigen Tochter bietet die perfekte Menge an Farbe und Weiß, jugendlich und vintage.

Hauptschlafzimmer und Babyzimmer sind ein und dasselbe.

Unsere Lieblingskinderzimmer

Der Tisch und die Stühle waren Straßenfunde.

Für einen wirklich individuellen Look deckten die Hausbesitzer den Tisch mit Klebstoff von Kitsch Kitchen ab.

hielt das Zimmer ihres Sohnes Sascha einfach, "weil dieser Typ dazu neigt, viel Durcheinander zu machen!"

sagt Hayley.

Um es interessant zu halten, malte Hayley eine Wand in einem kräftigen, unvollkommenen Muster in einer neutralen Farbe, damit sie sich mit jedem wechselnden Dekor oder Geschmack im Laufe des Wachstums mischt.

Unsere Lieblingskinderzimmer

Hayley malte den Rast-Nachttisch von IKEA und befestigte Sperrholz an dem Tisch, um ihn höher zu stellen.

Die tolle gelbe Ananaslampe wurde bei Target gefunden und die Bettwäsche stammt von

Das Schlafzimmer der neunjährigen Hattie repräsentiert perfekt ihre Persönlichkeit.

Sie malte fast alle Kunstwerke über ihrem Bett selbst, "sogar in Zusammenarbeit mit einem lokalen Künstler. Ihr Bett war ein großartiger und billiger Gebrauchtwarenladen."

erweckte es mit einem funkelnden Anstrich zu neuem Leben.

Unsere Lieblingskinderzimmer

Hatties Lieblings-Treffpunkt.

sagt: „Als wir das Zimmer von einem Kinderbett in ein Bett verlegten, wussten wir, dass sie einen Nachttisch brauchte, wollten aber keinen kaufen. Deshalb zogen wir die alten Trommeln meines Mannes heraus, um sie aufzustellen.

Oben sitzt ein Paar goldene Sparschweine und eine Salzlampe. “

Amelias Mini-Stuhl bringt mich zum Lächeln.

Sie wollte ein Zimmer, das "mädchenhaft, aber nicht zu mädchenhaft" war.

Unsere Lieblingskinderzimmer

Das Wandbild ist von.

Sehen Sie, wie ihre Familie aus einer niederländischen Kirche ein Zuhause gemacht hat.

Der 13-jährige Sohn wollte ein einfaches Zimmer.

"Er denkt tatsächlich, dass in seinem Zimmer zu viel los ist. Alles, was er braucht, sind seine Bücher und ein bisschen gute Musik."

"Da die Kleidung und das Spielzeug aller Kinder so farbenfroh sind, wussten wir von Anfang an, dass Schwarz, Weiß und Grau das Fundament des Zwillingszimmers sein würden. Sie haben das Ziel absolut erreicht, die Kunst zum Helden werden zu lassen." Babys erster Warhol und zwei Drucke des britischen Illustrators Serge Seidlitz, eines Freundes Davids aus Kindertagen, sorgen für viel Farbpop. "

Das könnte Sie auch interessieren

 

Tags über Unsere Lieblingskinderzimmer

, Ideen, Mädchen, , DIY, Junge, , , , , , Boho, , , , , , , , , , , , , , Blau, Rosa, , , , , , , , , Weiß, , , , , , , Minimalistisch, Modern, , , , Jahrgang, , , , , , , Kunst, Closet, , , , , , , , , , , , , Pastell, , Schwarz, , , , , , , , , , , Kleiderschrank,