Umgang mit Cholestase in der Schwangerschaft

Galerie von Umgang mit Cholestase in der Schwangerschaft

Umgang mit Cholestase in der Schwangerschaft

Holen Sie sich mein E-Book, wenn Sie sich für meinen Newsletter anmelden!

Dieses eBook steckt voller praktischer Tipps und Ratschläge, wie Sie sich weniger überfordert fühlen und Ihre Zeit besser verwalten können.

Beim Senden Ihres Abonnements ist ein Fehler aufgetreten.

Bitte versuche es erneut.

Wir verwenden dieses Feld, um Spam-Bots zu erkennen.

Umgang mit Cholestase in der Schwangerschaft

Wenn Sie dies ausfüllen, werden Sie als Spammer markiert.

Ich möchte den kostenlosen E-Mail-Kurs erhalten.

Umgang mit Cholestase in der Schwangerschaft

Unter Cholestase oder anderen mit Juckreiz verbundenen Komplikationen leiden?

Schauen Sie sich diese Mittel, Behandlungen und Tipps zum Umgang mit Cholestase in der Schwangerschaft an.

Umgang mit Cholestase in der Schwangerschaft

Wenn ich hätte sagen können, dass es während meiner Schwangerschaft mit den Zwillingen aufgehört hat, hätte ich es zu jeder Zeit um die 32-Wochen-Marke getan.

Eine Frau, die mit 32 Wochen Zwillinge trägt, ist bereits mit 40 Wochen so groß wie eine Frau, die einen Singleton trägt.

Kurz gesagt, Zwillingsmütter sind bereit zu knallen, müssen aber noch zwei Monate wachsen.

Kein Spaß.

Als ob ich mich nicht unwohl fühlen könnte, wurde ich von einer Cholestase der Schwangerschaft heimgesucht.

Umgang mit Cholestase in der Schwangerschaft

Was ist Cholestase der Schwangerschaft?

Wenige Leute kennen sich mit Cholestase aus und ich schon gar nicht.

Der sagt:

> Eine Cholestase der Schwangerschaft tritt in der Spätschwangerschaft auf und löst starken Juckreiz aus, normalerweise an Händen und Füßen, aber oft auch an vielen anderen Körperteilen.

> Eine Cholestase in der Schwangerschaft kann Sie sehr unangenehm machen, birgt jedoch für eine werdende Mutter kein langfristiges Risiko.

Umgang mit Cholestase in der Schwangerschaft

Für ein sich entwickelndes Baby kann die Cholestase der Schwangerschaft jedoch gefährlich sein.

Ärzte empfehlen in der Regel eine frühzeitige Entbindung.

Ärzte kennen die Ursache der Cholestase nicht, aber viele weisen auf eine schlechte Leberfunktion hin.

Die einzige "Heilung" besteht darin, das Baby spätestens nach 37 Wochen zur Welt zu bringen.

Eine längere Schwangerschaft kann zu leichten bis verheerenden Komplikationen für das Baby führen.

Umgang mit Cholestase in der Schwangerschaft

Darüber hinaus bekam ich PUPPPs, eine weitere mit Juckreiz in Zusammenhang stehende Schwangerschaftskomplikation.

PUPPPs haben nichts mit Cholestase zu tun, aber ich hatte auch Pech.

Also juckten nicht nur meine Hände und Füße, sondern überall sonst auch an meinem Körper.

PUPPPs haben keine negativen Auswirkungen auf das Baby, sind jedoch wie Cholestase für die Mutter schwierig.

Wie schlimm ist es?

Umgang mit Cholestase in der Schwangerschaft

Stellen Sie sich für eine Minute einen Insektenstich vor.

Sie wissen, wie diese Dinge stechen und wie verrückt jucken?

Stellen Sie sich jetzt Hunderte davon am ganzen Körper vor.

Die ganze Zeit am Ende deines Lebens

Für diejenigen, die Cholestase und PUPPPs durchmachen, fühle ich Sie.

Umgang mit Cholestase in der Schwangerschaft

Vertrauen Sie mir, wenn ich sage, dass ich auch online war und nach einer Cholestase der Schwangerschaftsbehandlung gesucht habe.

Etwas, das mir hilft, mehr als zwei Stunden pro Nacht zu schlafen.

Von einem Gefühl der Depression wegen meiner misslichen Lage.

Das Licht am Ende des Tunnels sehen.

In schwierigen Zeiten positiv zu bleiben, war eine Herausforderung.

Das könnte Sie auch interessieren

 

Tags über Umgang mit Cholestase in der Schwangerschaft

, , Idee, Koreanisch, , , , , , Im Freien, , , , Strand, , , , , , , , , , , , , Weihnachten, , Familie, Herbst, Niedlich, , , Übergröße, , Sexy, Winter, , , , , Im Freien, , , Schwarz, Herbst, , Sommer, , , , Outfits, , , , , , Fotografie, , Elegant, , , , Kleid, , Jahrgang, , , Boho, Mode, Blumen, Frühling, , Junge, , , Lässig, Mädchen, , , Berühmtheit, , , , , Hijab,