Leichte Blutungen und Flecken während der Schwangerschaft

Galerie von Leichte Blutungen und Flecken während der Schwangerschaft

Leichte Blutungen und Flecken während der Schwangerschaft

Leichte Blutungen und Flecken während der Schwangerschaft

Erwarten Sie und haben Sie Angst, weil Sie gerade etwas Blut an Ihrer Unterwäsche bemerkt haben?

Haben Sie versucht, zu begreifen und sich zu fragen, ob Sie schwanger sein könnten, obwohl Sie noch Ihre Periode hatten?

Blutungen können für viele werdende Mütter ziemlich alarmierend sein, aber es kann ein Grund zur Sorge sein oder auch nicht.

Woher wissen Sie, dass Blutungen und Flecken nur ein normaler Teil der Schwangerschaft sind und ein Anzeichen für ein ernsthafteres Problem sind?

Leichte Blutungen und Flecken während der Schwangerschaft

In diesem Artikel werden wir darüber sprechen, ob Sie während der Schwangerschaft noch eine Periode haben können, was Blutungen während der Schwangerschaft verursacht und wann Sie sich Sorgen machen sollten.

-------------------------------------------------- -------------

Kann ich schwanger sein und trotzdem eine Periode haben?

Wenn Sie versucht haben zu begreifen, dass Ihre Periode in diesem Monat viel kürzer ist, fragen Sie sich wahrscheinlich, ob dies möglicherweise der Fall ist.

Vaginale Blutungen können bei bis zu 25% der schwangeren Frauen auftreten.

Leichte Blutungen und Flecken während der Schwangerschaft

Viele Frauen haben während der frühen Schwangerschaft leichte Beschwerden, aber eine leichte Periode kann auch auf Stress, Hormonstörungen, Antibabypillen, Wechseljahre, schlechte Ernährung, niedriges Körpergewicht oder übermäßige körperliche Anstrengung zurückzuführen sein.

Blutungen während der Schwangerschaft sind normalerweise dunkelbraun bis hellrosa.

Es sollte niemals knallrot sein.

Es sollte auch nicht genug Blut und Tampons über ein paar Tage geben.

Wenn Sie genug bluten, um die Pads zu füllen, ist es unwahrscheinlich, dass Sie damit rechnen.

Leichte Blutungen und Flecken während der Schwangerschaft

> Obwohl einige Frauen behaupten, dass sie ihre Periode noch während der Schwangerschaft hatten, ist dies nach Angaben der Ärzteschaft nicht möglich und höchstwahrscheinlich auf andere Gründe zurückzuführen, die eine Konsultation durch eine medizinische Fachkraft erfordern.

Fleckenbildung ist vor allem im ersten Trimester normal.

Während der Schwangerschaft sollten jedoch keine starken Blutungen auftreten.

Wenn Sie damit rechnen, können Sie auch Folgendes erleben:

- wie Schwellung, Empfindlichkeit, Verdunkelung der Warzenhöfe.

Leichte Blutungen und Flecken während der Schwangerschaft

-, sonst als morgendliche Übelkeit bekannt.

Wenn bei Ihnen Flecken und leichte Blutungen auftreten, wenn Sie vermuten, schwanger zu sein, sollten Sie einen Schwangerschaftstest zu Hause durchführen.

Um die besten Ergebnisse zu erzielen, machen Sie den Test, der eine Woche nach Ihrer „verpassten“ Periode bei Ihrer liegt.

Ursachen der Lichtperiode während der Schwangerschaft

Leichte Blutungen oder Flecken, insbesondere im ersten Trimester, sind weit verbreitet.

Leichte Blutungen und Flecken während der Schwangerschaft

Aber das macht es nicht weniger beängstigend, wenn es dir passiert.

Es gibt verschiedene Gründe, warum Sie während der Schwangerschaft möglicherweise bluten:

ist für viele Frauen eines der ersten Anzeichen einer Schwangerschaft.

Implantationsblutungen können mit Ihrer normalen Periode verwechselt werden, da sie in der Regel zur selben Zeit auftreten wie Ihre Periode, und sie können häufig mit PMS-Krämpfen verwechselt werden.

Bei Implantationsblutungen sollte Ihre Periode jedoch viel heller in Farbe, Fluss und Länge sein.

Leichte Blutungen und Flecken während der Schwangerschaft

In der Regel ist keine Behandlung erforderlich und die Symptome klingen von selbst ab.

Während des zweiten und dritten Trimesters schwillt Ihr Gebärmutterhals aufgrund des erhöhten Blutflusses in die Region an und die Blutgefäße in der Region sind beim Geschlechtsverkehr leichter zu brechen.

Daher ist es nicht ungewöhnlich, nach dem Sex etwas zu sehen.

Sie können beim Geschlechtsverkehr auch andere Positionen ausprobieren, die die Wahrscheinlichkeit von Flecken verringern, da sie nur minimalen Kontakt mit dem Gebärmutterhals haben, z.

Vaginale Untersuchungen wie ein Pap-Abstrich oder eine Gebärmutterhalskontrolle können den Gebärmutterhals reizen und aufgrund Ihres erhöhten Blutvolumens Flecken verursachen.

Das könnte Sie auch interessieren

 

Tags über Leichte Blutungen und Flecken während der Schwangerschaft

, , Mode, , , Tipps, , Fotoshooting, , , , Sport, , Outfits, , , Fotografie, , , , , , , Kunst, , Ideen, , , , Stil, , , Teen, , , Kleidung, , , , , , , , , , Übergröße, Fotoshooting, , Kleider, , Moda, , , DIY, , Arbeit, , , , , , , , , , , Fotoshooting, , , , , , , , , , , , Paar,