Hintere Babyposition und was man dagegen tun kann

Galerie von Hintere Babyposition und was man dagegen tun kann

Hintere Babyposition und was man dagegen tun kann

Grundlagen für freudige Erwartungen

Sie sind hier: / / / Posterior Baby Position und was dagegen zu tun ist

Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten.

Bitte beachten Sie meine für weitere Details.

Hintere Babyposition und was man dagegen tun kann

Hintere Babyposition und was man dagegen tun kann

Die hintere Babyposition ist die originelle Art zu sagen, dass Ihr Baby mit der Vorderseite nach oben oder mit der Sonnenseite nach oben ist.

Dies bedeutet, dass die Vorderseite Ihres Babys auch Ihrer Vorderseite zugewandt ist.

Sehen Sie, sie wollen die Gesichter von jemandem sehen, der in Ihre Unterregion starrt, wenn er zum ersten Mal auftaucht, anstatt umgekehrt einen Blick auf Ihren Hintern zu werfen.

Ich kann sehen, warum sie wollen würden.

????

Hintere Babyposition und was man dagegen tun kann

Dies kann jedoch mit einigen Problemen einhergehen, die von Mutter zu Mutter unterschiedlich sind.

Wenn Ihr Baby also posterior ist, wissen Sie nicht, ob es ein Problem sein wird oder nicht, bis Sie versuchen, es herauszudrücken oder auszuatmen.

Die Position des hinteren Babys wird erklärt

Wenn Ihr Baby versucht, während der Wehen den Geburtskanal entlang zu wandern, gibt es eine optimale Möglichkeit, durch Ihr Becken zu passen.

Die optimale Passform ist, wenn der Rücken zum Bauch zeigt.

Hintere Babyposition und was man dagegen tun kann

Wenn Ihr Baby auf diese Weise herauskommt, ist sein Kinn nach unten geneigt, und der kleinste Teil seines Kopfes ist der erste Teil der Krönung, der sichtbar wird.

Mit freundlicher Genehmigung von spinningbabies.com

Ein hinteres Baby ist genau das Gegenteil.

Sie sind Kopf und Gesicht ein bisschen mehr nach oben geneigt, so dass die Oberseite ihres Kopfes in Richtung ihrer Stirn das ist, was zuerst herauszukommen versucht.

Außerdem drückt ihr Hinterkopf viel stärker gegen dein Kreuzbein und dein Steißbein.

Hintere Babyposition und was man dagegen tun kann

Probleme mit der hinteren Babyposition

Das erschwert die Sache ein wenig, anstatt dass Ihr Baby auf einfachste Weise die erste Tunnelrutsche herunterkommt.

- Sie können in Ihrer Vagina stecken bleiben.

- Die Wahrscheinlichkeit, dass ein Eingriff erforderlich ist, um sie herauszubekommen, steigt, z. B. durch die Verwendung einer Pinzette oder der Vakuumkappe auf dem Kopf Ihres Babys.

- Es ist wahrscheinlicher, dass du dein Perineum durchbrichst, weil du dich noch weiter dehnen musst als erwartet.

Hintere Babyposition und was man dagegen tun kann

Die vorherige Verwendung kann hilfreich sein.

- Ihr Baby kann möglicherweise nicht einmal an Ihrem Gebärmutterhals vorbeikommen, sodass ein Kaiserschnitt erforderlich ist.

- Es kommt häufiger vor, dass Mütter mit Nachwuchs eine ausgeprägte Rückenarbeit haben.

- Sie werden wahrscheinlich länger drängen als erwartet.

- Wenn Ihr Baby längere Zeit in Ihrer Vagina bleibt, ist die Wahrscheinlichkeit geringer, dass es nach der Entbindung kleinere Komplikationen hat oder eine größere Unterstützung benötigt, da die Wahrscheinlichkeit gering ist.

Hintere Babyposition und was man dagegen tun kann

Nur weil diese Dinge wahrscheinlicher sind, heißt das nicht, dass JEDER von ihnen mit Ihnen passieren wird.

Die meisten Frauen sind in der Lage, hintere Babys gut zu gebären.

Aber einige sind nicht, weil unsere Körper und Babys alle ein bisschen anders gebaut sind.

> Nur etwa 10% der Babys, die in einer hinteren Position geboren wurden, bleiben tatsächlich so.

Die meisten Babys können sich auch während der Wehen von einer hinteren Position zu einer optimalen Position mit dem Gesicht nach unten drehen.

Hintere Babyposition und was man dagegen tun kann

Nur etwa 10% der Babys, die in einer hinteren Position geboren wurden, bleiben tatsächlich so.

Elemente, die zur Verhinderung der posterioren Position benötigt werden

- Earth Mama Natural für Perinealmassage und Hautkomfort.

- Verwenden Sie eine oft mit Übung oder während der Arbeit.

- Lockern Sie mit a Bauch und Becken.

Das könnte Sie auch interessieren

 

Tags über Hintere Babyposition und was man dagegen tun kann

, , Mode, , , Tipps, , Fotoshooting, , , , , , Outfits, , , Fotografie, , , , , , , Kunst, , Ideen, , , , Stil, , , Teen, , , Kleidung, , , , , , , , , , Übergröße, Fotoshooting, Fotografie, Kleider, , Moda, , , , , Arbeit, , , , , , , , , , , Fotoshooting, , , , , , , , , , , , Paar,