Das Problem mit der Gewichtszunahme während der Schwangerschaft

Galerie von Das Problem mit der Gewichtszunahme während der Schwangerschaft

Das Problem mit der Gewichtszunahme während der Schwangerschaft

Das Problem mit der Gewichtszunahme während der Schwangerschaft

Das Problem mit der Gewichtszunahme während der Schwangerschaft

Ich war ziemlich dünn, als ich schwanger wurde.

Ich war ein Veganer und wog £ 125.

Ein paar Monate nach meiner Schwangerschaft fühlten sich meine Hormone etwas verrückt nach Nahrung an und ich verlor meinen „Filter“. Während ich versuchte, immer noch viele gesunde Nahrungsmittel zu essen, aß ich auch viele nicht so gesunde Nahrungsmittel.

Das Problem mit der Gewichtszunahme während der Schwangerschaft

Ich habe in diesem 9-Monats-Zeitraum fast 80 Pfund zugenommen!

Was bedeutet gesunde Gewichtszunahme während der Schwangerschaft?

Obwohl die Empfehlungen zur Gewichtszunahme während der Schwangerschaft von Jahr zu Jahr unterschiedlich waren, beträgt die derzeit für schwangere Frauen empfohlene Gewichtszunahme 25 bis 30 Pfund.

Diese Zahl basiert auf der Menge, die Ihr Körper für eine gesunde Schwangerschaft und ein gesundes Baby benötigt, und ist in mehrere Kategorien unterteilt.

Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links!

Das Problem mit der Gewichtszunahme während der Schwangerschaft

Vielen Dank!

Typische Gewichtsverteilung während der Schwangerschaft

- Babys Gewicht bei der Geburt: 7,5 Pfund

- Zusätzliches Blutvolumen: 2,5 Pfund

- Gewichtszunahme beim Stillen: 8 Pfund

Das Problem mit der Gewichtszunahme während der Schwangerschaft

Natürlich ist jede Schwangerschaft anders und die empfohlene Gewichtszunahme hängt von Ihrem Ausgangsgewicht und anderen Faktoren ab, z. B. dem Tragen von mehr als einem Baby.

Sprechen Sie am besten mit Ihrem Arzt darüber, wie viel Gewicht für Sie gesund ist, um zuzunehmen.

Sollte ich nicht auf meinen Körper hören?

Ich bin eine Art Naturforscher, wenn es darum geht, auf unseren Körper zu hören.

All diese Gelüste, die Sie während der Schwangerschaft verspüren, sind Botschaften an Ihren Körper, um die Nährstoffe für Ihr wachsendes Baby zu erhöhen.

Das Problem mit der Gewichtszunahme während der Schwangerschaft

Das Problem ist jedoch, dass wir oft nicht so essen, wie es die Natur beabsichtigt hat.

Mit so vielen verarbeiteten Lebensmitteln und Fertiggerichten, die wir ständig zur Hand haben, ist es einfacher denn je, sie zu übertreiben.

Wenn Sie dieses Verlangen mit zusätzlichen Äpfeln oder Karottenstäbchen stillen würden, wäre das in Ordnung!

Es ist jedoch nicht dasselbe, nach Ihrem dritten Twinkie zu greifen, und dies führt zu dieser übermäßigen Gewichtszunahme.

Gründe, nicht zu viel Gewicht zuzunehmen

Das Problem mit der Gewichtszunahme während der Schwangerschaft

Wenn Sie schwanger sind, kann es verlockend sein, sich überhaupt keine Gedanken über Gewichtszunahme zu machen.

Schließlich essen Sie zu zweit, und wenn Sie jetzt ohne zusätzliche Sorgen an Gewicht zunehmen können, wann dann?

Nein!

Mach das nicht.

Ich sage aus Erfahrung.

Das Problem mit der Gewichtszunahme während der Schwangerschaft

Nicht wegen irgendwelcher Eitelkeitsmetriken.

All diese übermäßige Gewichtszunahme gab mir langfristige Probleme zu bewältigen, und ich spreche auch nicht über dauerhafte Gewichtszunahme.

Nach der Geburt habe ich sehr schnell abgenommen.

Tatsächlich verlor ich alle 80 Pfund innerhalb von 6 Wochen.

Stattdessen hatte ich aufgrund der Gewichtszunahme andere Probleme.

Das Problem mit der Gewichtszunahme während der Schwangerschaft

Ich denke wirklich, ich hätte eine leichtere Arbeit gehabt, wenn ich weniger zugenommen hätte.

Ich hatte auch eine sehr große Lücke in meinen Bauchmuskeln, die Diastasis recti, die ich noch Jahre später zu heilen versuche.

Ich habe auch viel überschüssige Haut und Dehnungsstreifen auf meinem Bauch, weil ich so schnell zugenommen habe.

Das soll Sie natürlich nicht erschrecken, das ist hier nicht mein Ziel.

Ich warne Sie lediglich davor, dass eine Gewichtszunahme während der Schwangerschaft zu echten Problemen führen kann, die durch Gewichtsverlust nach der Geburt des Kindes nicht behoben werden.

Das Problem mit der Gewichtszunahme während der Schwangerschaft

Empfohlene Kalorien in der Schwangerschaft

Im ersten und zweiten Trimester müssen Sie nicht mehr Kalorien zu sich nehmen, als Sie normalerweise würden.

Für eine durchschnittliche Frau bedeutet dies etwa 2.000 Kalorien pro Tag.

Ich empfehle nicht, Kalorien zu zählen, wenn Sie dies nicht bereits tun. Achten Sie nur auf Ihre Essgewohnheiten.

Viele Frauen machen den Fehler, zu Beginn der Schwangerschaft zu viel zuzunehmen, wenn das Baby tatsächlich sehr wenig wiegt.

Das Problem mit der Gewichtszunahme während der Schwangerschaft

Als Referenzrahmen gilt, dass ein Baby in der 20. Schwangerschaftswoche nur etwa 10 Unzen wiegt.

Das ist weniger als ein Pfund.

Zu Beginn Ihres dritten Trimesters beträgt das durchschnittliche Gewicht des Fötus nur 2,2 Pfund.

Sobald Sie Ihr drittes Trimester erreicht haben, wird empfohlen, dass Sie nur 200 zusätzliche Kalorien pro Tag oder etwa 2.200 Kalorien pro Tag zu sich nehmen.

Dies ist eine Schätzung, da verschiedene Faktoren ins Spiel kommen, wie z. B. Ihr Ausgangsgewicht und Ihr Body-Mass-Index, Ihr Stoffwechsel und Ihre körperliche Aktivität.

Das Problem mit der Gewichtszunahme während der Schwangerschaft

Fragen Sie also immer Ihren Arzt, ob Sie genug zugenommen haben!

Wenn Sie neugierig sind, wie hoch Ihr Body-Mass-Index ist, können Sie die folgende Formel verwenden:

Nehmen Sie Ihr Gewicht in Pfund und dividieren Sie es durch Ihre Körpergröße im Quadrat, multiplizieren Sie dies dann mit 703. Sie können auch den folgenden Rechner verwenden:

Der Body Mass Index kann wie folgt interpretiert werden:

- Untergewicht: Der BMI beträgt 19 oder weniger.

Das Problem mit der Gewichtszunahme während der Schwangerschaft

- Normalgewicht: Der BMI beträgt mehr als 19, aber weniger als 25.

- Übergewicht: Der BMI liegt zwischen 25 und 30.

- Fettleibig: Der BMI ist größer als 30.

Wenn Sie untergewichtig, übergewichtig oder fettleibig sind, kann Ihr Geburtshelfer / Ihre Geburtshelferin andere Empfehlungen geben, wie viel Gewicht Sie während der Schwangerschaft zunehmen sollten.

Ihr BMI kann auch von der Muskelmasse beeinflusst werden.

Das könnte Sie auch interessieren

 

Tags über Das Problem mit der Gewichtszunahme während der Schwangerschaft

, , Idee, Mädchen, , , , , , Im Freien, , , , Strand, , , , , , , , , , , , , Weihnachten, , Familie, Herbst, Niedlich, , , Übergröße, , Sexy, Winter, , , , , Im Freien, , , Schwarz, Herbst, , Sommer, , , , Outfits, , , , , , Fotografie, , Elegant, , , , Kleid, , Jahrgang, , , Boho, Mode, Blumen, Frühling, , Junge, , , Lässig, , , Berühmtheit, , Inder, , , Koreanisch, Hijab,