Das Geheimnis Nr. 1 für die Bewältigung (und das Gedeihen) von Mutterschaft

Galerie von Das Geheimnis Nr. 1 für die Bewältigung (und das Gedeihen) von Mutterschaft

Das Geheimnis Nr. 1 für die Bewältigung (und das Gedeihen) von Mutterschaft

Das Geheimnis Nr. 1 für den Umgang mit Mutterschaft

Wenn Sie eine Mutter sind, dann wissen Sie es.

Die erstaunliche Nachricht ist, dass Gott nie beabsichtigt hat, dass Sie eine Mutter ohne ihn sind.

Er kümmert sich sehr um dich und sehnt sich danach, an deiner Seite zu sein.

Es interessiert ihn, was für einen Tag du hast.

Das Geheimnis Nr. 1 für die Bewältigung (und das Gedeihen) von Mutterschaft

Er will dich ausrüsten und dir helfen.

Du bist wertvoll für ihn.

Er hat auch großes Interesse an Ihren Kindern.

Er hat sie liebevoll gemacht und hat ein großes Ziel für sie.

Er sehnt sich danach, in ihre tägliche Pflege eingebunden zu sein, weil sie ihm gehören.

Das Geheimnis Nr. 1 für die Bewältigung (und das Gedeihen) von Mutterschaft

Sie müssen nicht alles alleine machen!

Das Geheimnis Nummer 1 bei der Bewältigung der Mutterschaft ist,…

Für mich bedeutet das „Mit“, einfach nur „Sein“ zu sein… bei Jesus zu sein, jeden Moment des Tages.

Je mehr ich eine Mutter mit Jesus bin, desto mehr bin ich eine Mutter mit Freude, eine Mutter mit Frieden, eine Mutter mit Geduld, eine Mutter mit Weisheit, eine Mutter mit Kraft, eine Mutter mit Güte, eine Mutter mit Liebe….

1. Sich Jesu im Alltag als Mutter bewusst sein

Das Geheimnis Nr. 1 für die Bewältigung (und das Gedeihen) von Mutterschaft

> Und sicherlich bin ich immer bei dir, bis ans Ende des Zeitalters.

Matthäus 28:20

Beeindruckend!

Denken Sie nur, was das in der Realität bedeutet.

Wenn die Kinder müde und weinerlich sind, ist Jesus bei dir.

Das Geheimnis Nr. 1 für die Bewältigung (und das Gedeihen) von Mutterschaft

Seine Geduld ist für Sie da.

Wenn du müde bist, ist Jesus bei dir.

Seine Kraft und Ruhe sind für dich da.

Wenn Ihre Kinder zur gleichen Zeit dasselbe Spielzeug wollen, ist Jesus bei Ihnen.

Seine Weisheit ist für dich da.

Das Geheimnis Nr. 1 für die Bewältigung (und das Gedeihen) von Mutterschaft

Wenn sich alles auf einmal drängt, ist Jesus bei dir.

Sein Friede ist für dich da.

Sei dir in allem seiner bewusst.

Empfange von ihm alles.

2. Beziehen Sie Jesus in all Ihre Sorgen und Anliegen ein

Das Geheimnis Nr. 1 für die Bewältigung (und das Gedeihen) von Mutterschaft

> Wirf all deine Angst auf ihn, weil er sich um dich kümmert.

1. Petrus 5: 6-7

Das Wort "Besetzung" bedeutet "absichtlich abwerfen".

Wirf deine Sorgen absichtlich auf Jesus.

Es ist leicht, mit den großen Dingen zu Gott zu kommen.

Das Geheimnis Nr. 1 für die Bewältigung (und das Gedeihen) von Mutterschaft

Er kümmert sich auch um die 'kleinen' Dinge.

Sagen Sie ihm, Ihre Kinder machen Sie verrückt.

Geben Sie ihm Ihre Bedenken hinsichtlich der Schreibweise Ihres Sohnes.

Sag ihm, wie müde du bist.

Erzähl ihm alles.

Das Geheimnis Nr. 1 für die Bewältigung (und das Gedeihen) von Mutterschaft

Gib ihm alles.

Empfange von ihm.

Um Ihnen den Einstieg zu erleichtern, habe ich eine E-Mail-Serie mit dem Namen geschrieben.

Melden Sie sich kostenlos an, indem Sie auf die Schaltfläche unten klicken. Innerhalb von 10 Tagen erhalten Sie eine kurze E-Mail mit einer Idee und Ressourcen, die Sie dabei unterstützen, Gott an diesem Tag näher zu kommen.

Jede Idee wird einfach, praktisch und für vielbeschäftigte Mütter umsetzbar sein!

Das Geheimnis Nr. 1 für die Bewältigung (und das Gedeihen) von Mutterschaft

Ich sehne mich in meinem täglichen Leben nach mehr von Jesus.

Ich werde das auch tun!

Lassen Sie mich abschließend einen Beitrag einer Christian Mum Facebook-Gruppe teilen, der ich angehöre und der von Andrea Johnson verfasst wurde.

> Als ich einen weiteren Tag mit einem kindlichen, rotzigen Baby mit Klettverschluss begann, einem Vorschulkind mit hohem Aufmerksamkeitsbedarf und Wutanfall, einem unordentlichen, unreinen Haus und einem klagenden All-der-Über-Sind- Nicht in der richtigen Reihenfolge Mann, ich fiel im Gebet auf die Knie, als ich einen weiteren Tag wie diesen nicht ertragen konnte.

> Ich war am Ende meines Seils.

Das Geheimnis Nr. 1 für die Bewältigung (und das Gedeihen) von Mutterschaft

Tatsächlich war das Seil gerissen, ich war gefallen und in den Boden geschlagen.

> „Ich kann das nicht mehr ohne dich tun, Jesus!“

> So lange hatte ich versucht, mit Jesus fertig zu werden und ihn zu bitten, mir alles zu geben, was ich für diesen Tag brauchte.

Aber das Problem bestand darin, seine Hilfe anzunehmen.

> Ich wollte mir und allen beweisen, dass ich damit umgehen kann, sonst hätte ich versagt, oder?

Das könnte Sie auch interessieren

 

Tags über Das Geheimnis Nr. 1 für die Bewältigung (und das Gedeihen) von Mutterschaft

, Fotografie, Kunst, , , , Inspiration, , , , , Tätowierung, , , , Schwarz, Trinkgeld, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , Kleidung, , , , , , Stil, , Ideen, , , , , , , , , , , , Mode, , Jahrgang, , , , , , Artikel, Outfits, , , ,